MIXEDCAST #250: AR-Technik-Update – Snap, Facebook und mehr

MIXEDCAST #250: AR-Technik-Update – Snap, Facebook und mehr

Im MIXEDCAST #250 befassen wir uns mit den Neuigkeiten aus der AR-Welt: Snap bringt die erste echte AR-Brille, Facebook legt nach bei Smartphone-AR-Technik und Tilt Five sucht Games-Entwickler.

Snaps neue AR-Brille – das richtige Manöver?

Kürzlich stellte Snap die erste vollwertige, kompakte AR-Brille vor. Weitere Tech-Brillen dürften folgen: Mit der Übernahme des AR-Displayherstellers Waveoptics investiert Snap außerdem langfristig in die eigene AR-Zukunft. Was kann die neue AR-Brille, was ist Snaps Strategie und wo liegen die Chancen und Risiken bei „Entwickler-AR-Brillen“?

Facebooks neue AR-Funktionen

Im Rahmen der Entwicklerkonferenz F8 stellte Facebook neue Funktionen für SparkAR vor, die Entwicklersoftware für AR-Effekte für Facebook-Plattformen. Smartphone-AR gilt bei Facebook weiter als vorbereitende Maßnahme für vollwertige AR-Brillen, die aber noch immer Jahre von der Marktreife entfernt sein sollen. Ist Smartphone-AR eine gute Brückentechnologie hin zur AR-Brille oder vergebene Technikmüh?

Tilt Five startet Entwicklerprogramm

Das AR-Start-up Tilt Five will mit AR-Brille und Zauberstab das traditionelle Brettspiel in digitalem 3D revolutionieren. Jetzt startet das Tilt Five Entwicklerprogramm. Kann sich das Start-up in der Mininische Tabletop-AR etablieren?

Bitte unterstütze unsere Arbeit

Vielen Dank!

Den MIXED.de-Podcast gibt es bei