MIXEDCAST #190: Pokémon-Go-Cheat zur AR-Cloud, Apple tanzt Tango

MIXEDCAST #190: Pokémon-Go-Cheat zur AR-Cloud, Apple tanzt Tango

In Folge #190 des MIXEDCAST reden wir über Niantics Pokémon-Go-Cheat zur AR-Cloud und weshalb Apple besser Tango tanzen könnte als Google.

Niantic übernimmt 6d.ai

Das Pokémon-Go-Unternehmen Niantic hat den AR-Cloud-Entwickler 6d.ai übernommen. Christian hält das für eine der wichtigsten AR-News der jüngeren Zeit, denn: Beim Einscannen der realen Welt ist 6d.ai in Topform und mit Pokémon-Go-Spielern hat Niantic weltweit Millionen potenzieller freiwilliger Scanner auf den Straßen. So könnte das Projekt AR-Cloud endlich Fahrt aufnehmen.

Apple tanzt Tango

Mit dem neuen iPad Pro und wahrscheinlich auch im kommenden iPhone Pro bietet Apple erstmals einen Lidar-Scanner in der Hardware an. Mit dem 3D-Messgerät kann der Raum präzise in 3D vermessen werden, was wiederum schnellere, schönere und nützlichere Augmented Reality zur Folge haben soll. 3D-Scanner im Smartphone … Moment mal, da war doch schon mal was?

___STEADY_PAYWALL___

Wer kauft Magic Leap?

Angeblich steht Magic Leap zum Verkauf, im Raum steht eine Übernahmesumme von bis zu zehn Milliarden US-Dollar. Wir überlegen, wer eine derartige Summe für Magic Leaps aktuelle Technologie auf den Tisch legen könnte – und auch würde. Es gibt mindestens einen guten Grund, weshalb Magic Leap wohl nicht um den Exit herumkommt.

Den MIXED.de-Podcast #190 gibt es bei

Bitte unterstütze unsere Arbeit