Meta Quest (2): Immersives Geo-Guessing-Spiel für lau

Meta Quest (2): Immersives Geo-Guessing-Spiel für lau

Ihr kennt GeoGuessr? Die kostenlose Quest-App Somewhere bietet das gleiche, süchtig machende Spielprinzip – aber in Virtual Reality.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Somewhere versetzt euch an zufällige Orte auf der ganzen Welt und lässt euch raten, wo ihr seid. Auf einer Karte könnt ihr euren geratenen Standort eintragen. Je näher ihr der tatsächlichen Lokalität seid, desto mehr Punkte erhaltet ihr. Via Bestenlisten könnt ihr euch mit Freunden und Fremden messen.

Das Webspiel Geoguessr aus dem Jahre 2013 hat dieses einfache, aber unterhaltsame Spielprinzip bekannt gemacht. Somewhere ist ein VR-Klon, der euch mitten in die Street-View-Ansichten hineinversetzt.

Somewhere: Ein ungeschliffener Diamant

Der Entwickler verspricht tausende Standorte auf der ganzen Welt. Somewhere bietet derzeit mehr als 20 geografische Unterkategorien, um das Ratespiel auf bestimmte Länder, Kontinente, Landschaftstypen oder Sehenswürdigkeiten einzugrenzen.

Ich habe das VR-Spiel ausprobiert, das in seiner Grundfunktion überzeugt, aber noch viel Interface-Feinarbeit nötig hat. So wäre es zum Beispiel praktisch, wenn man die 360-Grad-Ansichten manuell drehen könnte, damit man das Spiel auch im Sitzen voll auskosten kann.

Auch in Sachen Features hat Somewhere noch viel Luft nach oben. Ich wünsche mir vor allem einen Multiplayer-Modus, in dem ich Freunde in die VR-Erfahrung einladen kann, um gemeinsam Standorte zu raten.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Kostenlos im App Lab erhältlich

Das VR-Spiel ist relativ neu und ich hoffe, dass der Entwickler die App verbessert und erweitert. Das Spaß- und Lernpotenzial der VR-Geo-Guessings ist jedenfalls groß.

Empfohlener Beitrag

Street View Ansicht von Venedig mit Gondel und Touristen
Die coolsten Google Street-View-Orte in Virtual Reality
Mit Google Street View und einer VR-Brille könnte ihr die Welt von zu Hause aus erkunden.
Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Neben Somewhere bietet der Entwickler auch andere interessante App-Experimente an, etwa das Metaverse-Tinder Nevermet oder die VR-App Couch, die euch erlaubt, YouTube mit Freunden in VR zu schauen. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Internetseite.

Somewhere könnt ihr im App Lab kostenlos für Meta Quest 2 sowie Quest 1 herunterladen. Gebt den Namen der App in der Store-Suche ein und scrollt bei den Suchergebnissen bis zum App-Lab-Eintrag.

Weiterlesen über virtuelle Reisen:

Meta Quest 2 aus Deutschland bestellen

Meta Quest 2 wird in Deutschland noch nicht verkauft, ihr bekommt sie aber problemlos über Amazon Frankreich. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.