Update vom 29. März 2019:

Bei Twitter veröffentlicht Vive-Präsident Alvin Graylin ein ergänzendes Werbevideo zur neuen Funktion.

Die App ist ab sofort bei Viveport verfügbar. Ergänzend zur Software benötigt man einen HDMI-USB-C-Wandler (Amazon-Link).

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: OpenXR, Oculus Half Dome und Fake-Holodecks | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.