In den kommenden Monaten erleben viele VR-Neulinge ihre ersten Ausflüge in Virtual Reality mit Samsung Gear VR, denn die Koreaner vertreiben die VR-Brille kostenlos mit den Smartphones der Galaxy S7-Serie. Neue Gear-VR-Besitzer sollten die folgenden Apps unbedingt ausprobieren.

Es gibt zwar noch keine offizielle YouTube-App für Gear VR, aber dafür den offiziellen Samsung Internet Browser. Mit diesem surft ihr ganz normal auf YouTube und startet ein Video. Wenn ihr auf den Vollbild-Modus umschaltet (Icon unten rechts), wechselt die Ansicht zu einem eigens entwickelten Player für Gear VR, dank dem ihr auch 3D- und 360-Videos auf YouTube ansehen könnt. Blickt dafür auf die Option “Modus” oberhalb des Videofensters und wählt unter verschiedenen Bildmodi für die 360- und 3D-Darstellung aus. Nachteile gegenüber der YouTube-App gibt es dabei keine, einzig die Benutzerführung ist weniger komfortabel. Der Browser lohnt sich aber nicht nur wegen YouTube – immerhin ist es der erste echte VR-Browser und ihr könnt euch im Minority-Report-Stil mit Webseiten umgeben und die Menüs mit Blicken und Sprache steuern. Mehr Informationen zum Browser gibt es hier.

Die App von Next VR zeigt, wie Virtual Reality die Zukunft von Live-TV verändern könnte. Zu sehen gibt es unter anderem Ausschnitte aus einem Fußballspiel oder aus einer TV-Show. Die Aufnahmen sind verpixelt und ruckeln, aber trotzdem versteht man nach wenigen Sekunden, was Sache ist: Man fühlt sich, als würde man direkt am Spielfeldrand stehen – der Seheindruck ist nicht mehr ansatzweise zu vergleichen mit dem von herkömmlichen Übertragungen. NextVR ist bisher das einzige Unternehmen, das 3D-Inhalte direkt in VR streamen kann; die zusätzliche Tiefenwirkung sorgt für ein echtes Mittendrin-Gefühl. Die Next-VR-App zeigt einen Ausblick auf die Zukunft von Live-Übertragungen und schnell wird klar, warum Investoren bereit waren, Next VR mit zusätzlichen 30 Millionen US-Dollar zu finanzieren, damit die Streaming-Technologie weiterentwickelt werden kann.

Wer hat noch nicht vor einem Gemälde gestan…

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.