Mit Hilfe von Augmented Reality kann man sich die Freiheitsstatue in die eigenen vier Wände zaubern und aus der Nähe und sogar von innen kennenlernen.

Diese Woche eröffnet das 100 Millionen teure Statue of Liberty Museum. Zur Feier veröffentlicht die Institution eine herausragende AR-App. Sie besteht aus mehreren AR-Erfahrungen.

Die erste lässt Nutzer eines iPhones oder iPads die Fackel samt New Yorker Skyline erleben. Dabei kann man sich um die Fackel drehen und zwischen verschiedenen Tageszeiten wählen. Die Fackel ändert sowie der Hintergrund ändern sich mit der Tageszeit, wie folgende Bilder zeigen:

New York in der Morgendämmerung.

New York bei Nacht. Selbst an die Beleuchtung der Fackel wurde gedacht.

Natürlich kann man die gesamte Freiheitsstatue in das eigene Wohnzimmer projizieren. Das sieht dann so aus:

Die Größe des 3D-Modells lässt sich anpassen.

Die digitale Version des Monuments kann von jeder Seite und aus der Nähe betrachtet werden. Wählt man den Reiter Fakten, werden zu einzelnen Punkten Hintergrundinformationen eingeblendet, etwa zur Tafel:

Auf der Tafel steht das Datum der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung.

Wechselt man in den Zeitmaschinen-Modus, dann sieht man, wie sich das Äußere der Statue über die Jahre verändert hat. Nach der Eröffnung im Jahre 1886 war die Hülle noch kupferrot.

Der Zeitmaschinen-Modus.

Selbst das Innere der Konstruktion und das Stützgerüst kann man mit der AR-App einsehen:

Die AR-App gewährt Einblicke.

Zu guter Letzt kann man sich den Fuß der Lady Liberty im Miniaturformat oder in Originalgröße ins Zimmer stellen – wenn es groß genug dafür ist.

Die iOS-App Statue of Liberty ist kostenlos im App Store erhältlich. Sie setzt ein ARKit-kompatibles iPhone oder iPad voraus (eine Liste kompatibler Geräte steht hier).

Weitere sehenswerte AR-Apps:


MIXEDCAST #160: Ubsioft-VR, Kuro AR-Brille und Deepfake-App Zao | Alle Folgen


Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.