Facebook für jedermanns Nase: Ab 2021 soll es losgehen.

Auf der XR-Entwicklerkonferenz Facebook Connect gab Facebook-Chef Mark Zuckerberg ein Update zur Augmented-Reality-Strategie: Facebooks erste smarte Brille soll 2021 auf den Markt kommen und in puncto Formfaktor an eine herkömmliche Sonnenbrille erinnern.

Gezeigt wurde die Brille nicht, Details zur Funktion sind ebenso nicht bekannt. Laut The Verge soll kein Display integriert sein. Die Brille im Titelbild ist ein Hightech-Forschungsgerät – dazu später mehr.

Als Fertigungs- und Designpartner holte sich Facebook das Optik-Unternehmen EssilorLuxottica an Bord, vermarktet wird das Gerät unter dem Ray-Ban-Banner. Damit bestätigen sich frühere Gerüchte.

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.