VR-Spiel Hitchhiker: Auf diesem Road Trip sucht ihr nach euch selbst

VR-Spiel Hitchhiker: Auf diesem Road Trip sucht ihr nach euch selbst

Im VR-Spiel Hitchhiker reist ihr als Anhalter quer durch Amerika, ohne Erinnerung an euer früheres Leben und auf der Suche nach eurer Identität.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Woher komme ich, wohin gehe ich: Diese Fragen beantwortet Hitchhiker nicht unmittelbar. Hier ist der Weg das Ziel: Die Begegnungen, die ihr macht, die Gespräche, die ihr führt und die Landschaften, die ihr durchquert.

Der spielerische Aspekt soll dabei nicht zu kurz kommen: Das Studio verspricht surreale und einzigartige Rätsel, die ihr lösen müsst, während ihr dem mysteriösen Verschwinden einer euch nahen Person nachgeht.

„Als Anhalter ohne Gedächtnis oder Ziel geht ihr auf eine Reihe von Fahrten quer durch eine seltsame und schöne Landschaft. Eure Fahrer:innen reichen vom stoischen Farmer bis zur dienstfreien Kellnerin und alle haben eine Geschichte zu erzählen. Hinweise tauchen auf, Allianzen entstehen, und nichts ist so, wie es scheint“, schreibt das Studio.

Hitchhiker: Quest-Portierung kommt in Kürze

Das Spiel soll auf starke Gespräche setzen und Dialogoptionen bieten. Die Begegnungen wecken Fragmente eurer Erinnerung und warnen euch über kommendes Unheil.

Entwickelt wurde Hitchhiker vom preisgekrönten Berliner Studio Mad About Pandas (ehemals: kunst-stoff), das 2005 gegründet wurde und seither größtenteils Spiele für mobile Geräte produziert.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Hitchhiker erschien zuerst bei Apple Arcade und kurz darauf für PC und Konsolen. Am 10. März kommt eine VR-Version für Meta Quest 1 & 2, die räumliche Handinteraktionen bietet. Der folgende Trailer zeigt die 2D-Version.

Empfohlener Beitrag

Ein hochdetaillierter NPC-Kopf aus Red Matter 2.
Meta Quest: „Red Matter 2“ wird ein Grafikwunder
Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Neuer Fokus auf narrative Spiele

Das letzte große Projekt des Studios war das Survival-Game Forever Forest für Nintendo Switch und erschien 2019. Daneben hat das Studio Auftragsarbeiten für das Goethe-Institut, die Bundesagentur für Arbeit und Disney umgesetzt.

Mit Hitchhiker schlägt das Studio eine neue Richtung ein und will sich fortan auf hochwertige Spiele mit Story-Fokus und surrealer Atmosphäre fokussieren. Die 2D-Version soll gut aufgenommen worden sein und weitere Produktionen dieser Art sind geplant. Hoffentlich auch für Virtual Reality.

Mehr Infos zum Studio findet ihr auf der offiziellen Internetseite. Unsere Eindrücke zum VR-Spiel folgen, sobald es erscheint.

Weiterlesen über VR-Spiele:

Meta Quest 2 aus Deutschland bestellen

Meta Quest 2 wird in Deutschland noch nicht verkauft, ihr bekommt sie aber problemlos über Amazon Frankreich. Tipp: Rechtsklick auf die Webseite und “Übersetzen” wählen.

Quellen: UploadVR