Zweieinhalb Jahre ist die erste Generation VR-Brillen alt. Oder eher jung. Für Enthusiasten kann es jedoch nicht schnell genug gehen mit der Entwicklung der Virtual Reality. Bei Reddit beschreiben sie, was sie an der gegenwärtigen Situation am meisten frustriert.

Kabetec VR-Brille

Ein Nutzer stört sich daran, dass jede VR-Brille ein Kompromiss ist. Er könne sich kein anderes Gadget vorstellen, das solch signifikanten Unterschiede aufweist. Er beschreibt seine Traumbrille: “Ich will ein Gerät mit Vive-Tracking, Rift-Controllern, Go-Linsen und dem Pimax-Sichtfeld.”

Viele der Fans würden am liebsten in eine Zeitmaschine springen und in die Zukunft reisen, so sehnsüchtig erwarten sie den technischen VR-Fortschritt. “Mich frustriert, wie langsam sich alles entwickelt. Neue VR-Technologie interessiert mich nicht mehr, denn ich weiß, es wird Jahre dauern, bis sie verfügbar ist und ordentlich funktioniert.”

Valve lässt sich viel Zeit

Obwohl die App Stores mittlerweile gut gefüllt sind, vermissen viele Fans VR-Spiele, die es in Sachen Umfang und Tiefe mit großen PC- und Konsolentiteln aufnehmen können. “Ich wünschte, ich könnte viel Zeit in richtige VR-Spiele stecken. Skyrim VR und Fallout 4 VR wurden mehr schlecht als recht portiert, aber sie retten Virtual Reality für mich”, meint ein Nutzer.

Vollwertige VR-Spiele aus dem Hause Valve könnten die Software-Lücke füllen. Genau die lassen jedoch auf sich warten. “Fast zwei Jahre nach der Ankündigung wissen wir immer noch nichts über die drei VR-Spiele, die Valve in Entwicklung hat. Nicht einmal den Titel, worum es geht, was für ein Genre”, schreibt ein Reddit-Nutzer frustriert.

Die Technik steht im Weg

Valves Behäbigkeit geht vor allem Vive-Nutzern auf die Nerven. Sie wollen endlich die Knuckles-Controller an die Hände schnallen,…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Die große VR-Brillenschwemme | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.