Stranger Things Staffel 4: Starttermin für Netflix Sci-Fi bekannt

Stranger Things Staffel 4: Starttermin für Netflix Sci-Fi bekannt

Die vierte Staffel von Stranger Things erhält endlich einen Starttermin. Allerdings gibt Netflix gleichzeitig das Ende der erfolgreichen Sci-Fi-Serie bekannt.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Die Zwillingsbrüder Matt und Ross Duffer schufen 2016 mit Stranger Things eine der erfolgreichsten Netflix-Serien überhaupt. Der Mix aus Science Fiction, Horror und Coming of Age-Comedy heimste mit seiner Debüt-Staffel zahlreiche Emmy- und Golden Globe-Nominierungen ein. Nun beginnt die lange erwartete vierte Staffel und gleichzeitig naht der Anfang vom Ende.

Stranger Things: Der Mega-Hit für Netflix

Mit der Ansiedlung in den seit Jahren populären Achtzigern, dem stimmungsvollen Synthie-Soundtrack und der Anlehnung an Evergreens wie Die Goonies, E.T. oder Stand By Me trafen die Duffers mitten ins Schwarze. Für die Jungdarsteller:innen um Millie Bobby Brown und Finn Wolfhard war Stranger Things 1 der Startschuss für eine vielversprechende Karriere.

Der Streaming-Dienst Netflix landete mit Stranger Things einen Megaerfolg. Staffel eins soll laut den Streamingdienst-Analytiker:innen von Symphony nach etwa einem Monat über 14 Millionen überwiegend positive Bewertungen erhalten haben.

Aus der Serie wurde ein Franchise und Netflix produzierte sogar ein Stranger Things VR-Spiel für PSVR und ein Augmented Reality-Spiel zu Stranger Things. 2019 gab Netflix über Twitter bekannt, dass Stranger Things Staffel 3 innerhalb von fünf Tagen von 40,7 Millionen Accounts gesehen wurde.

Stranger Things: Sci-Fi-Serie geht in die vierte Runde

Nach der dritten Staffel wurde es lange ruhig um Elfi und ihre Jungs. Die Pandemie erschwerte wie bei so vielen Projekten die Fertigstellung und sorgte bei Fans für eine fast dreijährige Durststrecke. Nun meldeten sich Netflix und die Duffer-Brüder mit einem umfangreichen Tweet zu Wort, samt Szenenbildern und dem Starttermin für die vierte Staffel.


In einem offenen Brief an die Fans gaben die Serienschöpfer die Details bekannt. Staffel 4 soll die vorherige in Sachen Umfang deutlich übertreffen. Die Dreharbeiten hätten laut den Duffers knapp zwei Jahre gedauert. Aufgrund der Länge wird die Serie erstmals aufgeteilt. Teil eins der vierten Staffel startet am 27. Mai 2022, während Teil zwei am 1. Juli 2022 anlaufen soll.

Stranger Things, Staffel 4: Der Anfang vom Ende

Gleichzeitig vermeldeten Matt und Ross Duffer auch das Aus der Serie. Vor sieben Jahren hätten die beiden den kompletten Handlungsbogen für Stranger Things entworfen. Schon damals sei klar gewesen, dass die Geschichte nach fünf Staffeln auserzählt wäre – und so werde es jetzt kommen. Nach der fünften Staffel soll endgültig Schluss sein mit Stranger Things.

Doch es gibt Hoffnung für Fans: Am Ende des Briefs schreiben die Brüder, dass es noch viele weitere Geschichten innerhalb des Stranger-Things-Universums zu erzählen gebe, die neue Mysterien aufdecken und Abenteuer mit unerwarteten Helden liefern könnten. Die Serie mag enden, das Franchise ist für Netflix aber wohl noch lange nicht am Ende.

Weiterlesen über Science Fiction:

Quellen: Netflix