Update vom 7. September 2018:

Das Rätsel um Samsungs “Perfect Reality”-Marke ist gelöst: Es ist der Slogan für die 8K QLED-TV-Serie, die auf der IFA vorgestellt wurde. Der Prototyp der autarken Mixed-Reality-Brille wurde auf der IFA indes nicht gesichtet.

Ursprünglicher Artkel vom 3. August 2018:

Setzt Samsung Microsofts Mixed Reality die “Perfect Reality” entgegen?

Samsung hat die Marke “Perfect Reality” angemeldet (via Patently Mobile). Interessant ist das, weil die Marke mit der Nizzaklasse 9 kategorisiert ist. In der landen laut Beschreibung unter anderem “Geräte zur Aufzeichnung, Übertragung und Wiedergabe von Ton und Bild” und generell Computer sowie elektronisches Entertainment.

In der Verschlagwortung zur Markenanmeldung steht außerdem “Virtual Reality Headset” sowie “Smart Glasses”. Allerdings stehen dort auch Begriffe wie Display, Surrou…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Radioaktive Daten und VR Auferstehung | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.