Auf der CES 2019 enthüllt Nvidia die Grafikkarte RTX 2060 mit VR-Anschluss.

Jetzt ist es offiziell: Auf der CES 2019 enthüllt Nvidia die Mittelklassekarte RTX 2060 mit Virtual-Link-Anschluss für noch erscheinende VR-Brillen der nächsten Generation. Der unter anderem von Oculus und HTC mitentwickelte standardisierte VR-Anschluss ist derzeit Nvidias RTX-Serie exklusiv vorbehalten.

Die RTX 2060 kommt wie die schnelleren Ableger 2070 und 2080 (Ti) mit eigenen Recheneinheiten für das Lichtrenderverfahren Ray Tracing (RT Cores), KI-Rendering (Tensor Cores) sowie mit sechs Gigabyte Videospeicher. Der Stromverbrauch liegt bei 160 Watt.

Die Karte soll die Rechenleistung der Vorgängerkarte GTX 1060 um circa 60 Prozent übertreffen und in etwa auf Augenhöhe mit einer GTX 1070 Ti und gemittelt sogar leicht darüber liegen. Die Leistungsangaben stammen von Nvidia und müssen erst durch unabhängige Tests verifiziert werden.

Der Preis für Nvidias übertaktete “Founders Edition” liegt bei 370 Euro. Erhältlich ist die Karte ab dem 15. Januar sowohl von Nvidia direkt als auch von zahlreichen Drittherstellern wie Asus, Gigabyte oder MSI. Wer eine RTX 2060 kauft, erhält zusätzlich kostenlos Battlefield 5 oder Anthem.

NVI…

Der MIXED.de XR-Podcast #178

Jetzt reinhören: Tik-Tok-Deepfakes, Neon-Wesen und VR-Gewalt | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.

Meistgelesen
Meistkommentiert


✔ Mixed-Reality-News per E-Mail
✔ VR, AR, KI
✔ Jederzeit kündbar
✔ Kostenlos

Datenschutz




Beliebt.
 
1
CES 2020: Panasonic zeigt UHD-VR-Brille mit kleinem Formfaktor
 
2
Fast 30 Prozent besser: AMD verprügelt NVIDIA in VR-Benchmark
 
3
Oculus Quest: Entwickler zeigt perfekte Mixed-Reality-Wohnung
 
4
Oculus Quest: Diese acht VR-Spiele sind euer Geld wert
 
5
The Walking Dead: VR-Spiel zur Serie erscheint im Januar
Aktuell.
 
Varjo kündigt Mixed-Reality-Brille XR-1 an
Varjo: Highend-VR-Brillen sollen erschwinglicher werden
 
Apple-Analyst Kuo: Apples AR-Brille erscheint 2020
Apple patentiert Fingertracking für Tech-Brille
 
Unity lässt die Unterstützung für Samsung Gear VR und Googles Daydream-Plattform auslaufen.
Unity: Keine Unterstützung mehr für Smartphone-VR
 
Boston Dynamics: Schaut euch Robohund Spot im Praxistest an
Boston Dynamics: Schaut euch Robohund Spot im Praxistest an
 
Die EU möchte KI-gestütztes Gesichtsscanning zumindest temporär verbieten. London rollt es heute aus.
KI-Gesichtsscanning: London startet Überwachungsprogramm
 
In China treibt KI-gestützte Massenüberwachung teils seltsame Blüten.
KI-Überwachung: Stadt in China stellt Schlafanzugfans an den Pranger
 
Oculus Link: Alle Infos, Release, Preis & Leistung
Entwicklerumfrage: Oculus Quest geht steil, Playstation VR verliert
 
FoxNext bringt ein spielbares VR-Spinoff zur Filmtrilogie Planet der Affen heraus, in der man in die Rolle eines Affen mit menschlicher Intelligenz schlüpft. 
Disney verkauft VR- und AR-Studio FoxNext
Ab nur 1,90 pro Monat gibt es MIXED ohne Werbebanner und vollem Archiv-Zugriff. Unterstütze unabhängige Berichterstattung: Mehr erfahren

Die wichtigsten Mixed-Reality-News auf einen Blick!

Lass Dir die wichtigsten VR-, AR- und KI-News regelmäßig bequem ins E-Mail-Postfach schicken. Kostenlos, jederzeit kündbar.

Datenschutz

Bitte bestätige das Abo in der Bestätigungsmail. Falls keine Bestätigungsmail gekommen ist, schaue bitte im SPAM-Ordner nach. Danke!