Mit den Blättern fallen die Preise: HTC, Oculus und Sony gewähren in den eigenen Online Stores satte Rabatte auf VR-Software für Vive und Vive Pro, Oculus Rift, Go und Gear VR sowie Playstation VR.

HTC bietet bei Viveport derzeit ein attraktives Angebot für Abonnenten: Die fünf VR-Spiele Superhot VR, Arizona Sunshine, Sairento VR, Accounting+ und The Wizards gibt es für nur einen Euro. Normalerweise kosten die Titel zwischen zehn und 30 Euro.

Der Deal gilt auch für Abo-Neulinge, selbst die 14-tägige kostenlose Probephase reicht aus. Das Viveport-Abo gibt es sowohl für HTC Vive und Vive Pro als auch Oculus Rift. Den Ein-Euro-Deal gibt es bis zum 20. November.

Weiter erhalten Viveport-Abonnenten am 20. November ein Store Guthaben über zehn Euro geschenkt, das sie beispielsweise beim anschließenden Black-Friday-Angebotewochenende in reduzierte VR-Software investieren können.

Laut HTC sind über 1.200 VR-Apps bei Viveport verfügbar, davon sind 481 Teil des Abo-Angebots. Fünf davon können Abonnenten monatlich herunterladen und für diesen Monat unbegrenzt nutzen.

“Fall into Fun”: Oculus startet Herbst-Ausverkauf

Bei Oculus startet parallel die Herbst-Verkaufsaktion für Oculus Rift, Oculus Go und Samsung Gear VR. Sie läuft bis zum 27. November, 10:59 Uhr deutscher Zeit.

Oculus Playstation VR, Vive & Oculus: Herbstverkäufe mit VR-Rabatten starten was last modified: November 17th, 2018 by Matthias Bastian



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.