Während Sonys Liveshow State of Play gab es neue Ankündigungen für Playstation VR. Die folgenden Spiele standen im Rampenlicht.

Humanity

Humanity ist ein recht ungewöhnliches neues Spiel, über dessen Spielmechanik noch nicht viel bekannt ist.

Ein Trailer zeigt simulierte Menschenmassen, die sich durch abstrakte Landschaften drängen und teils gegen andere Gruppierungen kämpfen. Dem Videomaterial zufolge wird man bewegliche Elemente der Umgebung manipulieren können, um die unkontrollierten Massen sicher ans Ziel zu bringen. Damit erinnert Humanity an den Computerspielklassiker Lemmings.

Humanity wird vom Tokioter Studio Tha LTD in Zusammenarbeit mit Tetsuya Mizuguchi (Rez Infinite, Tetris Effect) entwickelt und erscheint 2020 für Playstation 4 mit optionaler PSVR-Unterstützung.

L.A. Noire – The VR Case Files

Die VR-Adaption von L.A. Noire findet heute endlich ihren Weg auf die Playstation VR. Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines Polizisten, der im Los Angeles der 40er Jahre eine Reihe von Kriminalfällen löst.

Die PSVR-Version bietet drei exklusive Minigames: Boxen gegen zwölf Widersacher, Rennen in Speedcars der 40er Jahre sowie Schießbuden mit besonderen Hera…

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.