Update vom 30. Juli 2019:

ILMxLab zeigt bei Twitter das nächste Artwork zur zweiten Vader-Episode. Inhaltlich soll es mehr geben zum mysteriösen Black Bishop, der in der ersten Episode nur einen kurzen Gastauftritt hatte.

Ursprünglicher Artikel vom 23. Juli 2019:

Wie geht’s weiter mit Vaders Macht-Beutezug für Quest und Rift?

Für Fans von Star Wars und interaktiver VR-Geschichten ist Vader Immortal (Test) ein kleines Fest. Einmal dem Behelmten in Lebensgröße begegnen, das hat schon was – und ist nur mit der VR-Brille möglich. OK, Fasching und das Disneyland mal ausgenommen.

Auf der Comic-Messe Comic Con gab das Entwicklerstudio von Vader Immortal jetzt einen Ausblick auf die zweite Episode Vader VR: Mechanisch soll der Schwerpunkt auf der Entwicklung der eigenen Macht liegen anstatt auf Lichtschwert-Kämpfen wie in der ersten Episode. Außerdem wird die Handlung rund um den mysteriösen schwarzen Bischof vorangetrieben.

Vader persönlich soll euch in seine dunklen Künste unterweisen, wie es einst Yoda beim Gutmensch-Jedi Skywalker leistete. Die Konzeptkunst (siehe Titelbidl) zeigt Vader bei seinen Trainingsanweisungen. Wie genau der Spieler die Macht einsetzen kann, ist noch nicht final – die Mechanik ist noch in der Entwicklung.

Insgesamt ist Vader Immortal in drei Episoden unterteilt. Wann Episode zwei und drei erscheinen, ist nicht bekannt. Ursprünglich war die Serie komplett für 2019 angekündigt. Die erste Episode gibt’s exklusiv für Oculus Quest und Oculus Rift.

Der schwarze Bischof wartet auf euch in Vader Immortal II. Enthüllt ihr sein Geheimnis? Bild: Disney

Der schwarze Bischof wartet auf euch in Vader Immortal II. Enthüllt ihr sein Geheimnis? Bild: Disney

Quelle & Bilder: Disney / ILMxLab

Weiterlesen über Star Wars XR:


MIXED-Podcast #155: KI im Alltag, Virtual-Link-Flop und Vive-Cosmos-Preis | Alle Folgen


Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.