Im MIXED.de Podcast #236 sprechen wir über Nvidias KI-Upscaling DLSS für VR und Sonys Playstation VR 2 Ankündigung.

Nvidia DLSS für VR

Mit KI-Upscaling hat Nvidia eine Grafikrevolution am Start: Durch ein neuronales Netz wird ein nativ niedrig aufgelöstes Bild hochauflösend angezeigt – bei einem Bruchteil der Leistung des nativen Renderings. Bedeutet: Grafik kann viel schöner werden ohne neue Hardware.

Unser Unreal-Experte Robin hat sich mit Nvidias DLSS speziell für VR beschäftigt. Im Podcast berichtet er über seine Erfahrungen und gibt eine Einschätzung, wohin die KI-Grafik-Reise gehen könnte.

Playstation VR 2 kommt

Sony hat allen Spekulationen ein Ende bereitet und eine neue VR-Brille für die Playstation 5 angekündigt. Entwicklerkits sollen bald verschickt werden. So beiläufig diese Ankündigung auch war, so wichtig ist sie für die VR-Branche: Entwickler können in Zukunft weiter mit dem bislang größten Absatzmarkt für VR-Spiele rechnen. Und: Der VR-Markt für Games bleibt nicht (fast) allein in den Händen von Facebook – vorausgesetzt, dass Sony einen guten Job macht. Was muss anders laufen als bei PSVR 1?

Hier habt uns noch keine positive Bewertung bei iTunes hinterlassen? Dann hier entlang. Vielen Dank!

Bitte unterstütze unsere Arbeit 


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.