Das Leben als XR-Enthusiast ist nicht immer leicht. Besonders dann nicht, wenn eine Apple Konferenz am Start ist. Ihr kennt das Spiel.

Apples AR-Push … dauert noch

Mit großen Augen schauten wir die Apple-Entwicklerkonferenz WWDC: Setzt uns Tim Cook endlich die Apple Glasses auf? Oder gibt’s wenigstens ein nützliches Anwendungsszenario für Smartphone-AR zu sehen? Naja, wenigstens gibt’s ARkit 4. Unser Fazit lautet … nun ja, hört doch einfach rein.

Facebooks VR wächst und schrumpft

Mit Ready at Dawn gönnt sich Facebook nach Beat Games und Sanzaru Games bereits das dritte auf VR-Games spezialisierte Entwicklerstudio. Außerdem will Facebook den Quest Store für mehr VR-Apps öffnen. Von Microsoft gibt’s auch noch die Streaming-Plattform Mixer geschenkt – die Webseite soll zukünftig auf Facebook Gaming verweisen.

Das alles spricht dafür, dass Facebooks Ausflug in die Gaming-Welt dauerhaft werden soll – bleibt der VR-Fokus so stark wie heute?

Nicht mehr im Fokus steht definitiv Oculus’ erste autarke VR-Brille Go. Facebook moderierte die Hardware in diesen Tagen ab. Reste werden noch abverkauft, aber ab Ende des Jahres erscheinen keine neuen Apps mehr. Mit Oculus Quest am Markt hat die Go-Brille letztlich ihre Daseinsberechtigung verloren. Wie könnte sich Facebooks VR-Strategie weiterentwickeln?

Den MIXED.de-Podcast #194 gibt es bei

Bitte unterstütze unsere Arbeit 

steady2

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: So steht es um VR-Gaming | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.