Im Juni startet ein potentieller VR-Hit auf Meta Quest

Im Juni startet ein potentieller VR-Hit auf Meta Quest

Der gruselige VR-Nervenkitzel Silent Slayer fordert euch ab Juni als Vampirjäger auf der Meta Quest heraus.

FAKTEN

Silent Slayer: Vault of the Vampire, das neue gruselige VR-Spiel von Schell Games, erscheint am 6. Juni 2024 für Meta Quest 3, Quest 2 und Quest Pro. Ihr könnt das Spiel ab sofort für knapp 20 Euro im Meta Horizon Store vorbestellen. Bis zum 6. Juni erhaltet ihr einen Rabatt von 10 Prozent.

In Silent Slayer übernehmt ihr die Rolle eines hartnäckigen Vampirjägers mit einer Mission: Beseitigt das in einem großen Schloss ruhende Böse. Während ihr euch durch gefährliche Fallen und tückische Rätsel navigiert, müsst ihr hinterlistige Verteidigungsanlagen vorsichtig demontieren und präzise zuschlagen, um untote Widersacher zu besiegen.

Features von Silent Slayer:

  • Bösartige Vampire: Macht euch bereit, es mit Gegnern aufzunehmen, die unterschiedliche Eigenheiten und Vorlieben haben.
  • Taktische Werkzeuge: Vampire zu töten ist mühsam; ihr werdet viele einzigartige Gegenstände benötigen, um die Ungeheuer zu eliminieren.
  • Jede Menge Schockmomente: Mit jeder Bewegung steigt die Spannung. Nur die Mutigsten werden bestehen.
  • Teuflische Ablenkungen: Nur Jäger, die unerschütterlich fokussiert bleiben und eine ruhige Hand bewahren, werden die Widerstandskraft haben, diese verstörenden Ablenkungen zu überwinden.
  • Eine verworrene Geschichte: Am Ende müssen die Jäger sich mit ihrem Schicksal abfinden, die Seelen seien verdammt.
KONTEXT

Schell Games setzt auf taktile Interaktion

Entwickler Schell Games bereits mit Erfolgstiteln wie Until You Fall und I Expect You To Die 3 sein Händchen für ausgefeilte Spielmechaniken in Virtual Reality bewiesen. Tomislav konnte Silent Slayer bereits auf der Quest 3 anspielen und wurde hervorragend unterhalten.

Das Spiel lebt von der behutsamen und taktilen Interaktion mit virtuellen Objekten, wie dem lautlosen Entfernen von Hindernissen an Vampirsärgen. Zu schnelle oder unvorsichtige Bewegungen wecken die Vampire, was für atemlose Hochspannung sorgt. Silent Slayer bietet auch einen Mixed-Reality-Modus, der düstere reale Umgebungen ins Spiel einbezieht.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 3,50 € / Monat
logo

Quellen: Meta Horizon Store