Until You Fall verbindet explosive Nahkampfmechanik mit dem süchtig machenden Spielprinzip eines Roguelites. Das Ergebnis ist eines der besten Spiele, die Virtual Reality zu bieten hat.

Nach einer Katastrophe unbekannten Ursprungs liegt das Königreich Rokar in Trümmern. Gefallene Soldaten sind als dämonische Wesen auferstanden und durchstreifen zornerfüllt das Land, befehligt von einer mysteriösen Kreatur. In der Rolle eines Runenritters nehmt ihr den Kampf gegen die dunkle Bedrohung auf.

Die Reise beginnt an einem geschützten Ort, der jenseits Rokars liegt: der Runenschmiede. Hier wählt ihr die Einhandwaffen, mit denen ihr in den Kampf zieht. Sterbt ihr, werdet ihr in der Runenschmiede wiedergeboren und beginnt die Reise von neuem, aber mächtiger.

Denn mit jedem Sieg, den ihr gegen die Monster erringt, erhaltet ihr eine Substanz namens Äther. Mit ihr könnt ihr in der Runenschmiede neue Waffen freischalten und aufrüsten. Und die sind das A und O jedes Rokari-Runenritters.

Ein ansehnliches Arsenal

Abhängig von eurem Spielfortschritt stehen euch rund 12 Waffen zur Auswahl: Von Schwertern und Rapieren über Dolche und Äxte bis hin zu Keulen und Faustwaffen.

Mit leichten und kurzen Waffen durchschneidet ihr mühelos die Luft, während große und schwere eine gewisse Trägheit besitzen und mehr Schaden anrichten. Ihr kämpft mit beiden Händen und könnt wählen, welche Waffen ihr in der linken und rechten Hand führt. Zweihandwaffen gibt es nicht.

Jede Waffe bi…

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.