Update vom 21. August 2020:

Ein Abschiedsgeschenk von Magic Leap an den Verbrauchermarkt: Der AR-Film The Last Light für Magic Leap One ist ab sofort kostenlos im Magic Leap World Store verfügbar.

Ursprünglicher Artikel vom 7. Juli 2020:

Magic Leaps “The Last Light” ist der schönste AR-Film, den ihr (vielleicht) nie sehen werdet

Der AR-Film “The Last Light” fällt wohl Magic Leaps B2B-Fokus zum Opfer – zumindest vorerst. Schade, denn das Projekt sieht toll aus.

Im April gab Magic Leap das bekannt, worauf viele Marktbeobachter schon lange warteten: AR-Brillen für jedermann, das geht sich noch lange nicht aus. Nur 6.000 Geräte soll das Unternehmen beim ersten Versuch verkauft haben.

Die Folge: Magic Leap versucht es jetzt mit praktischen AR-Anwendungen für Unternehmen – und baut viele Stellen ab. Letztere insbesondere bei den Kreativen und Geschichtenerzählern in den internen Studios, die an jenen AR-Erfahrungen arbeiteten, die bei Brillenkäufern für offene Münder sorgen sollten.

The Last Light: 40-Minuten-St…

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.