TICKER

Quest 3: VR-Plattformer von den Machern von Richie's Plank Experience überspringt App Lab

Max Mustard hätte heute eigentlich als Early Access-Version in Metas App Lab für Quest 3, Quest 2 und Quest Pro starten sollen. Diese Phase dürfen die Entwickler:innen nun überspringen, wodurch das VR-Spiel direkt im Quest Store landet – allerdings erst am 21. März. Max Mustard wurde auf der letztjährigen Gamescom enthüllt und von Toast Interactive, den Machern von Richie's Plank Experience, entwickelt. In dem VR-Plattformer steuert ihr die namensgebende Spielfigur durch 40 Level, kämpft gegen Bosse und dürft Max mit neuen Fähigkeiten upgraden. Der Preis für die Vollversion beträgt voraussichtlich knapp 30 Euro. Versionen für PC-VR und PSVR 2 sind für Mitte 2024 geplant.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 3,50 € / Monat
logo

Quellen: Toast Interactive (X)