VR-Hero-Shooter X8 erhält fünftes großes Update

VR-Hero-Shooter X8 erhält fünftes großes Update

Das „Freeplay Park Update“ für X8 bringt jede Menge frischen Wind in den VR-Shooter. Wir verraten euch, was euch erwartet.

FAKTEN

Der VR-Entwickler und -Publisher Thirdverse hat ein umfangreiches Update für seinen 5v5-Multiplayer-Helden-Shooter X8 veröffentlicht. Das sogenannte „Freeplay Park Update“ führt mehrere neue Features und Verbesserungen ein, um das Spielerlebnis weiter zu bereichern.

Zu den Neuerungen gehört der „Freeplay Park“, ein sozialer Treffpunkt im Spiel, an dem die Spieler:innen abhängen, neue Freundschaften knüpfen und eigene Spiele erstellen können. Der Bereich bietet verschiedene Aktivitäten wie das Lernen und Lehren von Spielmechaniken, Minispiele wie Kletterherausforderungen, Messerwerfen oder einen Schießstand sowie eine Trainingsarena.

Mit den „Splat Tags“ kommt ein neues Personalisierungselement ins Spiel. Dabei handelt es sich um digitale Schleimbälle, mit denen ihr eigene Sticker in der Umgebung hinterlassen könnt. Diese sind im X8-Store erhältlich oder können über den Event-Kalender freigeschaltet werden.

Als neue Waffe wird die halb automatische MONARCH eingeführt, die sich besonders für die mittlere Spielphase eignet. Sie eröffnet neue Möglichkeiten, in Rüstung oder Fähigkeiten zu investieren.

Der neue „Threat Levels“-Modus stellt eine Art Rangliste für den Demolition-Modus dar. Durch gute Leistungen und Siege erhöht ihr euer Bedrohungslevel, das durch ein Abzeichen im Hauptmenü repräsentiert wird.

Basierend auf dem Feedback der Spieler:innen hat Thirdverse die Waffenrückstoß- und Soundsysteme komplett überarbeitet. Ziel ist es, Veteranen ein aufgefrischtes Spielerlebnis zu bieten und Neueinsteigern einen besseren ersten Eindruck zu vermitteln.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 3,50 € / Monat
logo

Zuletzt stellt ein verbessertes Matchmaking-System sicher, dass die Spieler:innen bereit sind, bevor sie einem Spiel beitreten und verhindert so AFK-Unterbrechungen. Das System ist mit dem neuen „Threat Levels“-Feature verknüpft, um ein kompetitiveres und ausgewogeneres Spielerlebnis zu schaffen.

KONTEXT

Vom Kauftitel zum kostenlosen Hit

In jüngster Vergangenheit wechselte X8 auf Steam für PC-VR zu einem Free-to-Play-Modell. Das vierte große Update brachte bereits Verbesserungen wie ein Belohnungssystem für tägliches Einloggen, einen interaktiven Waffenladen, optimiertes Matchmaking für bessere Teambalance und ein Hervorheben der wertvollsten Spieler:innen nach jedem Match.

X8 ist ein Helden-Shooter von Thirdverse, dem Studio hinter Titeln wie Swords of Gargantua und Soul Covenant. Laut Hintergrundgeschichte hat ein abtrünniger Mod Charaktere aus verschiedenen Spielwelten zusammengeführt, um in 5v5-Matches gegeneinander anzutreten.

In den verschiedenen Modi kombinieren die Spieler:innen in der Rolle der Helden Schießkünste mit Spezialfähigkeiten wie Geschütztürmen oder Rauchgranaten. Durch anpassbare Ausrüstung mit vielfältigen Waffen und Rüstungen lassen sich Wettbewerbsvorteile erringen.

X8 ist kostenlos auf SteamVR und über den Meta Quest Store für Meta Quest 3, Quest 2 sowie Quest Pro erhältlich. Zusätzlich gibt es kostenpflichtige DLC-Pakete mit exklusiven Skins und Charakteren.

Quellen: Pressemitteilung