Update vom 8. Januar 2019:

HTC möchte das Verwirrspiel um die Anschlussmöglichkeiten von Vive Cosmos derzeit nicht aufklären. Es bleibt also vorerst offen, ob Cosmos drahtlos oder via Kabel mit Endgeräten verbunden wird und welche Zuspieler neben dem PC in Frage kommen.

Wahrscheinlich ist der USB-C-Anschluss Virtual Link integriert, der auch mit Smartphones verbunden werden könnte, die Videoausgabe über USB-C unterstützen. Zumindest deutet das ein Tweet von Vives China-Chef Alvin Graylin an.

Auf der offiziellen Webseite ist weiter die Rede von den ̶…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Alles zur Facebook Connect 2020 | Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.