Morrowind VR: Mod bringt Vvardenfell in die Virtual Reality

Morrowind VR: Mod bringt Vvardenfell in die Virtual Reality

The Elder Scrolls III: Morrowind setzte Maßstäbe für Open-World-Rollenspiele. Nun kann man dank eines VR-Mods mit der VR-Brille nach Vvardenfell reisen.

Morrowind VR läuft auf Basis von OpenMW. Die Open-Source-Engine integriert und erweitert die Gamebryo Engine des Originals. OpenMW bietet dadurch eine Reihe von Vorteilen wie verbesserte Physik, KI, Fernsicht und Nutzeroberflächen.

Mads Buvik Sandvei, ein Mitglied des OpenMW-Teams, hat eine Mod mit voller VR-Unterstützung für den Rollenspielklassiker entwickelt. Mit ihr werden Kopf und Hände räumlich erfasst und in die Virtual Reality übertragen. Sandvei hat außerdem die Nutzeroberflächen überarbeitet und die Schrift in VR lesbar gemacht.

___STEADY_PAYWALL___

Früh in der Entwicklung

Um Morrowind in VR zu spielen, müsst ihr folgendermaßen vorgehen:

  1. Installiert die Morrowind GOTY-Edition auf Steam. Tipp: Das Spiel ist aktuell um 75 Prozent im Preis reduziert.
  2. Öffnet die Github-Seite von OpenMW, scrollt ganz nach unten und installiert die aktuelle Version für die 64-Bit-Version von Windows.
  3. Nach der Installation müsst ihr mit dem OpenMW-Wizard im Steam-Installationsorder des Spiels nach der Datei „morrowind.esm“ suchen.
  4. Geht auf die Gitlab-Seite des VR-Projekts und ladet die neueste Version der Mod als ZIP-Datei herunter (siehe „Windows Binaries“).
  5. Entpackt das Archiv in einen Ordner eurer Wahl und doppelklickt auf „openmw_vr.exe“. Nun sollte das Spiel im VR-Modus starten.

Da sich die VR-Mod in einem frühen Entwicklungsstadium befindet, müssen Nutzer mit Bugs und Performance-Problemen rechnen.

Ich habe die mit einer Quest 2 im Link-Modus ausprobiert, hatte jedoch Probleme mit der Tastenbelegung. Ohne Ausprobieren und Optimieren kommt man also nicht weit. Erfreulich ist, dass man die eigenen Hände in VR sieht und die Größenverhältnisse stimmen, sodass man sich sofort nach Vvardenfell versetzt fühlt.

Weitere Informationen zur VR-Mod gibt es auf der offiziellen Gitlab-Übersichtsseite des Projekts und in einem aktuellen Reddit-Beitrag. In letzterem findet ihr Tipps, wie ihr das VR-Spielerlebnis optimieren könnt.

Quelle: Reddit, via: Upload VR

Weiterlesen über VR-Spiele: