Meta verschenkt haufenweise Meta Quest Pros

Meta verschenkt haufenweise Meta Quest Pros

Meta räumt die Lagerhäuser: Weil Quest Pro wie Blei in den Regalen liegt, werden die Geräte nun an Entwickelnde verschenkt.

Wer am Wochenende die offizielle Roblox-Entwicklerkonferenz RDC 2023 besuchte, erhielt kostenlos eine Meta Quest Pro. In einer Nachricht, die auf Reddit und Twitter zirkulierte, heißt es:

"Meta Quest Werbegeschenk

Die Neuigkeit ist raus! Wir möchten unserem Partner Meta einen besonderen Dank aussprechen. Sie haben angeboten, alle RDC23-Teilnehmern mit Meta-Quest-Pro-Headsets auszurüsten, damit ihr die besten Roblox-Erlebnisse für VR erstellen könnt."

Die RDC 2023 fand vom 8. bis 9. September statt. Wie viele Besucher:innen die Entwicklerkonferenz hatte, ist nicht bekannt, aber es waren genug, um eine Halle zu füllen, wie ein Videoausschnitt der Keynote zeigt.

Meine Damen und Herren, zur Erinnerung: Quest Pro kostete zum Launch im Oktober 2022 stolze 1.800 Euro!

Der steile Fall der Meta Quest Pro

Metas erstes Premium-Headset wurde von der Presse verhalten aufgenommen.

In der Hoffnung, die schwachen Verkäufe anzukurbeln, reduzierte Meta den Preis Anfang März auf 1.200 Euro. Einem Bericht zufolge teilte Meta Zulieferern schon Anfang des Jahres mit, dass es keine neuen Komponenten für Quest Pro bestellen wird. Die Produktion wird somit eingestellt, sobald die Komponenten aufgebraucht sind.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Diesen Monat tauchte Quest Pro zum ersten Mal in der Steam Hard- und Softwareumfrage auf, mit einem Anteil von nur 0,39 Prozent aller angeschlossenen VR-Headsets. Einer von vielen Gründen für den schlechten Abverkauf ist, dass in den nächsten Wochen Meta Quest 3 erscheint, die halb so viel kosten wird wie Quest Pro, aber diese technisch in vielen Belangen schlägt.

Dass Meta nun die Lagerhäuser räumt und das Gerät in Massen verschenkt, ist der jüngste Tiefpunkt für ein Produkt, das nie so recht auf den Markt passte.

Roblox erscheint bald im Meta Quest Store

Quest Pro ist in den Händen von Roblox-Entwickler:innen sicher besser aufgehoben als im Lagerhaus. Ende Juli erschien eine Beta-Version von Roblox für Meta Quest, die trotz erschwerten Zugangs binnen fünf Tagen eine Millionen Mal heruntergeladen wurde.

Roblox hat circa 65 Millionen tägliche Nutzer:innen und ist wie Meta Quest insbesondere bei Kindern und Jugendlichen beliebt. Die Plattform könnte ein Wachstumstreiber für Meta Quest werden, sofern Entwickler:innen ihre Spiele für das VR-Headset optimieren.

Auf der Keynote kündigte Roblox-CEO Dave Baszucki an, dass Roblox noch diesen Monat offiziell im Meta Quest Store erscheint. Dies würde zusammenpassen mit der vollständigen Enthüllung der Meta Quest 3 auf der Meta Connect 2023. Die Konferenz findet vom 27.  bis 28. September statt.

Quellen: Reddit
Der MIXED-AdventskalenderSnowflakesJetzt teilnehmen