Meta Quest: GTA San Andreas bleibt spurlos verschwunden

Meta Quest: GTA San Andreas bleibt spurlos verschwunden

Knapp zwei Jahre herrscht Funkstille hinsichtlich GTA: San Andreas für Meta Quest und selbst auf der Meta Connect 2023 gab es kein Update.

Mark Zuckerberg kündigte die Meta-Quest-Version des Videospielklassikers am 28. Oktober 2021 im Rahmen der Meta Connect an. Die Ankündigung könnt ihr euch im Wortlaut ansehen, indem ihr auf das Youtube-Video unten klickt.

Seither hörte man kein Sterbenswörtchen mehr zur VR-Portierung, was ungewöhnlich ist für ein Projekt dieser Größe.

Die Meta Connect 2023 wäre die perfekte Gelegenheit gewesen, einen Hype um das Spiel und Meta Quest 3 anzufachen. Stattdessen hüllte sich Meta erneut in Schweigen und präsentierte stattdessen andere Spiele und Apps wie Asgard’s Wrath 2, Assassin’s Creed Nexus und viele Mixed-Reality-Titel.

Die US-Blogs UploadVR und RoadtoVR fragten vor Ort bei Meta nach. Die Antworten: "Kein Kommentar" und "Wir haben keine Neuigkeiten zu GTA: San Andreas zu verkünden."

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Der Status des Projekt ist eines von Metas bestgehüteten Geheimnissen. Ist GTA: San Andreas noch immer in Entwicklung oder wurde das Projekt, wie eine andere große Auftragsarbeit, nämlich Splinter Cell VR, klammheimlich eingestellt, ohne dass sich Meta und Ubisoft dazu äußerten?

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 3,50 € / Monat
logo

Hoffnung macht, dass ein anderer, lange in Entwicklung befindlicher Titel, Assassin’s Creed Nexus, endlich im November erscheint. Das VR-Spiel wurde zusammen mit Splinter Cell im Herbst 2020 angekündigt.

Möglicherweise braucht GTA: San Andreas noch etwas länger und wird im nächsten Jahr ein Exklusivtitel der Meta Quest 3. Schließlich brauchen Projekte solcher Größenordnung viele Jahre Entwicklungszeit. Allerdings hieß es vor zwei Jahren bei der Ankündigung, dass Meta schon "jahrelang daran gearbeitet habe", San Andreas für Quest herauszubringen.

Die Hoffnung stirbt zuletzt und womöglich gibt es auf dem nächsten Meta Quest Gaming Showcase Neues zu erfahren. Die Veranstaltung findet jeweils in der ersten Jahreshälfte statt. Die 2024-Ausgabe wurde noch nicht angekündigt.

Quellen: UploadVR, RoadtoVR