Update vom 9. Januar 2017:

Die US-Seite Tested hat ein Youtube-Video von der CES veröffentlicht, in dem der Vive Tracker und der Audio Deluxe Strap unter die Lupe genommen werden.

Norman Chan zufolge können von SteamVR nebst den Vive-Controllern und der VR-Brille bis zu 13 Vive Tracker erfasst werden. Die Sache hat allerdings einen Haken: Die Vive-Controller oder Vive Tracker schicken ihre Bewegungsinformation drahtlos an die VR-Brille, die über die Kabel zum PC gelangen, wo sie weiterverarbeitet werden.

Die VR-Brille kann sich jedoch nur mit zwei Geräten verbinden: zum Beispiel mit zwei Vive-Controllern oder mit zwei Vive Trackern oder einem Vive-Controller und einem Vive Tracker. Mehr ist nicht möglich.

Der Ingenieur Alan Yates, der das Lighthouse-Trackingsystem für Valve entworfen hat, ließ auf Twitter etwas anderes verlauten. Ihm zufolge habe er bereits zehn Vive Tracker von SteamVR erfassen lassen. Das sei kein Problem, weil jeder Vive Tracker einen USB-Dongle voraussetze. Ob die Vive Tracker anstelle der Vive Controller benutzt werden können und auf diese Weise keinen USB-Dongle brauchen, verrät Yat…

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.