Die VR-App Enhance für Oculus Quest und Rift bietet kurzweilige Minispiele, die ein breites Spektrum kognitiver Fähigkeiten testen sollen. Spieler sollen damit ihre geistigen Kapazitäten über größere Zeiträume hinweg messen, trainieren und analysieren können. Ich habe Enhance ausprobiert und mich mit dem CEO des Startups Virtuleap unterhalten.

Enhance steckt noch in der Entwicklung, deshalb stehen derzeit erst drei Minispiele zur Verfügung. Die sind jedoch unterhaltsam, anspruchsvoll und machen Lust auf mehr.

Im Minispiel “Memory Wall” erscheint eine quadratische Wand aus weißen Kacheln vor dem Nutzer. Eine Reihe zufälliger Kacheln werden für kurze Zeit farblich hervorgehoben. Danach muss man die hervorgehobenen Kacheln aus dem Gedächtnis heraus markieren.

Bei kleineren Kachelwänden ist das noch leicht. Bei größeren mit 64 und mehr Kacheln wird das Merkspiel je nach Muster recht anspruchsvoll.

Virtuleap_Enhance_1

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.