Sieben Jahre war der Kreativbaukasten Dreams in Entwicklung, heute erscheint das Spiel für Playstation 4. Doch wie steht es um den seit Jahren in Aussicht gestellten VR-Modus?

Dreams ist Spiel, Baukasten und Sharing-Plattform in einem: Es bietet eine Story-Kampagne, einen umfangreichen Editor, mit dem man eigene Spiele und Inhalte kreieren kann und die Möglichkeit, Eigenkreationen hochzuladen und mit anderen zu tauschen. Eine deutsche Einführung in die Funktionsweise und Möglichkeiten von Dreams gibt es hier.

Die ersten Internetkritiken fallen sehr positiv aus: Auf Metacritic hat Dreams derzeit eine Durchschnittswertung von 91 Punkten bei 15 Tests. Die Kundenbewertungen fallen sogar noch besser aus.

VR-Modus kommt als Gratis-Update

Doch wo bleibt der versprochene VR-Modus für Playstation VR? In einem Interview mit Eurogamer spricht Alex Evans über die Zukunftspläne des Studios und kommt dabei als Erstes auf Virtual Reality zu sprechen.

“VR ist in der Pipeline und tatsächlich fast fertig,” sagt Evans. Das Team arbeite parallel an mehreren kostenlosen Updates und die VR-Unterstützung sei eines davon. “Virtual Reality ist das fortgeschrittenste aller Updates“, versichert der Entwickler.

Zeitweilig hieß es, dass der VR-Modus von Beginn weg verfügbar sein werde. Gegenüber Pocket Lint erklärt Evans, weshalb sich der VR-Modus verspätet: “Das Spiel läuft tadellos mit der PSVR. Aber das Wichtigste ist, dass es eine angenehme Erfahrung wird. […] Wir wollen das Bestmögliche daraus machen.”

Einen ungefähren Erscheinungszeitraum nannte Evans nicht.

Titelbild: Media Molecule, Quelle: Eurogamer, Pocket Lint

Letzte Aktualisierung am 23.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weiterlesen über VR-Spiele:

steady2

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Half-Life: Alyx ohne Spoiler | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.