VR-Spiel „Crumbling“ versetzt euch in Kindheitstage

VR-Spiel „Crumbling“ versetzt euch in Kindheitstage

In „Crumbling“ für Meta Quest (2) und SteamVR bewegt ihr einen kleinen Schwertkrieger direkt durchs Diorama. Eine Umsetzung für PSVR 2 könnte folgen.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Yuki hat gezeigt, wie viel Spaß es macht, die Spielheldin wie eine Actionfigur direkt in der Hand zu halten. Das VR-Spiel Crumbling geht das Prinzip ein wenig anders an: Statt per Dauerfeuer in die Ferne zu schießen, greift ihr in kleinen Dioramen mit dem Schwert an. Auch hier gibt es Spezialfähigkeiten wie feurige Explosionsattacken. Der Fokus liegt aber auf dem Nahkampf gegen die mit Aktenkoffern attackierenden Horden der „Böse Corp.“.

Entwickelt wird der Indie-Titel von Ole Jürgensen alias Team Crumbling mit Unterstützung eines Förderprogramms der Gamecity Hamburg. Nach einer Demo für PC-Brillen gibt es mittlerweile auch eine Probierversion für Meta Quest (2), und zwar im App Lab für Titel im Early Access. Auf Steam ist sie ebenfalls verfügbar, vorerst aber nur für Rift S.

Crumbling: Knuffiges VR-Spiel für Meta Quest (2)

Passend zum Rogue-like-Konzept wird Crumbling nach und nach kniffliger. Durch Portale schlüpft ihr in immer herausfordernde Arenen mit teils fetten Boss-Gegnern. Zwischendurch schaltet ihr Upgrades und Spezialfähigkeiten frei, darunter ein Frost-Schock zum Einfrieren der herumwuselnden Kopffüßer.

Das Spielgefühl weckt Erinnerungen an Kindheitstage, und zwar noch stärker als in Yuki. Nachdem ich das Diorama vor meine Nase geschoben habe, zische ich mit der Figur in der ausgestreckten Hand rund um kleine Hügel. Das Aufsuchen von Deckung ist auch bitter nötig, um den Projektilen der Stachelfledermäuse auszuweichen.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Das Ausweichen ist schon besonders gut gelöst: Bei übertrieben schnellen Armbewegungen hängt der Held hinterher. Das zwingt einen dazu, das richtige Timing für Ausweichmanöver per Knopfdruck zu lernen. Auch bei Schlägen müsst ihr erst einmal die Trägheit der Animation abwarten.

Empfohlener Beitrag

Mondoberfläche mit Lunar-Modul und Erde im Hintergrund
Beste VR-Spiele 2022: Auf diese Titel freuen wir uns

Ein Rogue-like für PlayStation VR 2?

In der kurzen Demo vor Schloss und Gebirge lässt sich erst ein einziger Krieger aus seiner Verpackung rupfen. Die Lust am Sammeln neuer Figuren dient als zentraler Antrieb. Im virtuellen Krämerladen motiviert schon das Hauptmenü zum Herumspielen, ähnlich wie im Kinderzimmer von Yuki. Auch eine Comic-Story mit englischem Märchenonkel-Erzähler ist bereits enthalten.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Das komplette Spiel erscheint 2022 im App Lab und auf Steam. Auf Nachfrage verriet Jürgensen, dass er eine spätere Umsetzung für PlayStation VR 2 in Betracht zieht. Hier geht es zur aktuellen Crumbling-Demo im App Lab und auf Steam.

Weiterlesen über VR-Spiele