Update vom 16. August 2019:

Gelangweilte Elektronauten haben einen Grund, wieder einmal in VR zu jammen:

Survios hat dem Spiel per Update mehr als 35 neue Songs spendiert, darunter von Künstlern wie Childish Gambino, Giraffage, JMSN, Kygo und TOKiMONSTA.

Electronauts-Skeptiker können den Titel bis zum Sonntag, den 18. August bei Steam gratis ausprobieren. Das Spiel ist zudem bei Steam und im Playstation Store um 50 Prozent im Preis reduziert.

Update vom 7. August 2018:

Electronauts ist ab sofort für HTC Vive und Oculus Rift bei Steam (für 16,79 Euro, aktuell auf 15,11 Euro herabgesetzt) und für Oculus Rift im Oculus Store (für 19,99 Euro, aktuell auf 17,99 Euro herabgesetzt) erhältlich.

Die PSVR-Version ist ebenfalls ab heute im Playstation Store verfügbar un…


MIXEDCAST #171: Das Carmack-Drama, Stormland und Magic Leak | Alle Folgen


Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.