logoUPDATE

Whitewater VR: Neues Kayak-Spiel mit eindrücklicher UE5-Grafik

Whitewater VR: Neues Kayak-Spiel mit eindrücklicher UE5-Grafik
logoUPDATE
  • Antworten vom Entwickler eingearbeitet

Whitewater VR: Extreme Kayaking Adventure ist ein auf Basis der Unreal Engine 5 entwickeltes VR-Spiel mit realistischer Optik und Physik.

Der VR-Titel will das Wildwasserpaddelerlebnis möglichst akkurat in Virtual Reality abbilden. Die hervorstechendsten Qualitäten des Spiels sind seine detaillierten Umgebungen, die realistische Simulation der Stromschnellen und die Kanuphysik.

Solo-Entwickler Ádám Horváth beschreibt den Titel wie folgt:

Machen Sie sich bereit, durch einige der wildesten und anspruchsvollsten Stromschnellen der Welt zu paddeln. Mit realistischer Grafik und Physik und atemberaubender Action lieferst du dir ein Rennen gegen die Zeit, während du durch wilde Gewässer voller Hindernisse und Überraschungen navigierst.

Einen Mehrspielermodus gibt es nicht, dafür Online-Bestenlisten.

Es gibt fünf handgefertigte Umgebungen, die sich optisch stark unterscheiden:

  • Tropischer Dschungel (Youtube-Trailer): Begeben Sie sich auf eine Expedition in das Herz des tropischen Dschungels, wo uralte Ruinen inmitten von üppigem Blattwerk und sich schlängelnden Flüssen verborgen liegen. Paddeln Sie durch dichte Baumkronen, entdecken Sie längst vergessene Tempel und ergründen Sie die Geheimnisse einer untergegangenen Zivilisation.
  • Alpines Tal: Wagen Sie sich tief in üppige Täler und blühende Wildnis und bezwingen Sie aufregende Stromschnellen, während der Frühling in diesem Level zum Leben erwacht. Spüren Sie die Gischt des kristallklaren Wassers und die Wärme der Sonne auf Ihrem Gesicht, während Sie dieses faszinierende, adrenalingeladene Abenteuer bestehen.
  • Frühlingsberg (Youtube-Trailer): Wenn der Schnee schmilzt und der Frühling in den Bergen erblüht, paddeln Sie durch kristallklare Bäche, gleiten Sie an hoch aufragenden Gipfeln vorbei und navigieren Sie durch wilde Stromschnellen, während der Frühling in diesem Level zum Leben erwacht. Erleben Sie den Nervenkitzel des Hochgebirgskajakfahrens wie nie zuvor.
  • Östliches Island (Youtube-Trailer): Tauchen Sie in eine virtuelle Welt ein, in der die atemberaubenden Landschaften Islands zu Ihrem Spielplatz werden. Spüren Sie das Rauschen des arktischen Windes und den Nervenkitzel der Eroberung ungezähmter Gewässer. Machen Sie sich bereit, die atemberaubende Schönheit Islands auf eine ganz neue Art zu erleben.
  • Wüsten-Canyon (Youtube-Trailer): Bereiten Sie sich darauf vor, hoch aufragende Felsformationen zu erforschen, herausfordernde Stromschnellen zu überwinden und die verborgenen Wunder im Herzen der wilden Schönheit des Canyons zu entdecken. Machen Sie sich auf ein intensives Abenteuer gefasst, während Sie durch die feurigen Landschaften des roten Canyons navigieren, wo karminrote Klippen und wilde Stromschnellen auf Sie warten.

Whitewater VR startet im Frühjahr 2024

Ich habe mit Horváth Kontakt aufgenommen, um herauszufinden, wann Whitewater VR erhältlich sein wird. Er antwortete mir, dass das VR-Spiel nach aktuellen Plänen im Frühling 2024 im Early Access erscheint.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 3,50 € / Monat
logo

Wenn ihr Whitewater VR schon vorher ausprobieren wollt, werdet ihr bereits nächste Woche die Gelegenheit dazu haben. Horváth schreibt mir, dass am 5. Februar eine spielbare Demo der Frühlingsberg-Umgebung bei Steam erscheinen wird.

Der Entwickler fokussiert sich derzeit auf die PC-VR-Version, untersucht jedoch, ob eine Veröffentlichung für Playstation VR 2 und Meta Quest 3 infrage käme. Horváth demonstrierte vor zwei Monaten auf Reddit eine Quest 3-Version von Whitewater VR, aber das war nur ein Performance-Testlauf.

Whitewater VR: Extreme Kayaking Adventure könnt ihr euch auf Steam vormerken. Nach dem Early-Access-Release will Horváth Fehler bereinigen, neue Spielmodi entwickeln sowie an Multiplayer-Unterstützung (1v1) und neuen Inhalten arbeiten.

Neben Whitewater VR gibt es die ältere Kanu-Simulation Kayak VR: Mirage, die 2022 für SteamVR und 2023 für Playstation VR 2 erschien. Die Entwicklung kam im letzten Jahr ins Stocken, aber das Team arbeitet den eigenen Aussagen zufolge weiter an einem Mehrspielermodus, neuen Umgebungen sowie einer Simulation von Armen, Händen und Torso.