Im VRODO-Podcast Folge #83 geht’s um 18 Megapixel pro Auge, Boses neue AR-Soundbrille, eine stimmkopierende Künstliche Intelligenz und die mögliche Hype-Abstrahlung von Ready Player One auf die VR-Branche.

Kabetec VR-Brille

18 Mpixel 4.3-in. 1443-ppi 120-Hz OLED Display for Wide-Field-of-View High-Acuity Head-Mounted Displays

Auf der Display Week in Los Angeles will Google gemeinsam mit LG ein neues Display für VR-Brillen vorstellen. Der recht konkrete Titel der Präsentation steht in der Überschrift.

Die Performance des VR-Displays tönt berauschend: 18 Megapixel OLED-Display bei 4,3 Zoll und mit 120 Hz. Das dürfte VR-Brillen auf ein völlig neues Level hieven. Clay Bavor, Googles VR- und AR-Chef, durfte einen Prototyp schon im vergangenen Jahr testen und schwärmte von der visuellen Qualität. Steckt das Display in LGs kommender SteamVR-Brille?

Virtual Reality: Google will neues Highend-…



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.

Meistgelesen
Meistkommentiert

✔ Mixed-Reality-News per E-Mail
✔ VR, AR, KI
✔ Jederzeit kündbar
✔ Kostenlos