VRODOCAST Episode 108 und weiter geht’s mit den Messewochen: Vor der Oculus Conenct ist nach der IFA. Die war für VR allerdings nicht besonders bemerkenswert.

Virtual Reality auf der IFA

Die IFA-Messe in Berlin folgt bei VR dem Gamescom-Trend: Die Brillentechnologie rückt weiter in den Hintergrund. Im Vergleich zu den Vorjahren gab es deutlich weniger Hardware zu sehen. Offenbar – oder hoffentlich – warten viele Hersteller auf die nächste Generation VR-Technologie.

Einzige Ausnahme: Die Highend-Brille StarVR für Unternehmen, für die unser IFA-Besucher Sven leider keine Demo mehr bekam. So begnügte er sich denn mit den restlichen Ausstellern. Ein kurzer Spaß.

Playstation VR 2 mit Mixed-Reality-Upgrade?

Im Rahmen der IFA äußerte sich Sony-Chef Kenichiro Yoshida erstmals …

Der MIXED.de XR-Podcast #179

Jetzt reinhören: Panasonics schlanke VR-Brille und Nreal AR | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.