Podcast über die Zukunft der Computer – Folge 102: Diesmal geht es um Hologramm-Displays, VR im Hochsommer und kuriose Blog-Einträge von HTCs Vive-Team.

Looking Glass: Holografisches Display mit 3D-Effekt

Das Startup Looking Glass verkauft ab sofort ein holografisches Display, das digitale Objekte dreidimensional erscheinen lässt, ohne dass sich Nutzer eine VR- oder AR-Brille aufziehen müssen.

Die mitgelieferte Software berechnet 45 unterschiedliche Ansichten eines 3D-Objekts und zeigt diese aus 45 unterschiedlichen Blickwinkeln an, wobei jede Ansicht in stereoskopischem 3D dargestellt wird. Dreht man das Display, entsteht ein eindrücklicher Tiefeneffekt – so als hätte man das Objekt direkt vor sich. Was bringt’s?

Ohne VR-Brille: Holografisches Display zeigt …



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.

Meistgelesen
Meistkommentiert

✔ Mixed-Reality-News per E-Mail
✔ VR, AR, KI
✔ Jederzeit kündbar
✔ Kostenlos