The Park Playground eröffnet erstes VR-Erlebniscenter in Portugal

The Park Playground eröffnet erstes VR-Erlebniscenter in Portugal

Der VR-Erlebnisanbieter The Park Playground setzt mit der Eröffnung eines Franchise-Standorts in Porto seine europäische Expansion fort.

FAKTEN

The Park Playground, ein Anbieter immersiver VR-Erlebnisse, eröffnet seinen ersten Franchise-Standort in Porto, Portugal. Es ist die fünfte Expansion des Unternehmens in Europa. Die neue Location verfügt über drei Free-Roam-Bereiche und bietet die komplette Bibliothek an originalen VR-Erlebnissen von The Park Playground für Gäste jeden Alters.

Dazu gehören auch die neuesten VR-Titel des Unternehmens: das Einbruchs-Abenteuer „The Break-in“ und der E-Sport-inspirierte Titel „NanoClash Focus“. Offiziell eröffnet wird der Standort am 14. Juni. The Park Playground ist dafür eine Partnerschaft mit den Franchise-Partnern und Investoren Sérgio Basto, José Carlos Marques und Miguel Soro eingegangen.

KONTEXT

Teambuilding-Erlebnis mit neuem VR-Turnier

Der eigenständige Standort ist Teil der Pläne von The Park Playground, weiter nach Westeuropa und in die ganze Welt zu expandieren. Das Unternehmen arbeitet eng mit dem lokalen Team zusammen, um sicherzustellen, dass die Erlebnisse für die Verbraucher:innen konsistent und überzeugend bleiben.

The Park Playground hat erst kürzlich ein neues VR-Turnier namens „The Park VR Tournament“ vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein wettkampfbasiertes Gruppenerlebnis für Teambuilding-Veranstaltungen und große Gruppen mit Catering-Paketen.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 3,50 € / Monat
logo

Bei dem vierstündigen Turnier treten bis zu 48 Spieler:innen in Teams von vier bis acht Personen in zwei Runden des VR-Spiels „NanoClash Focus“ gegeneinander an. Die besten Teams erreichen das Finale.

The Parks VR Tournament richtet sich an Menschen mit unterschiedlichem Alter und VR-Erfahrung und ist in allen The Park Playground-Standorten in Großbritannien buchbar. Ähnliche VR-Erlebnisse für Gruppen gibt es auch in Deutschland, etwa bei Sandbox VR, das 2022 seinen ersten deutschen Standort eröffnete, oder in Freizeitparks wie dem Europa-Park.

The Park Playground wurde 2018 gegründet und betreibt mittlerweile 15 eigene und franchisebetriebene Standorte weltweit in Großbritannien und Europa. Sein Franchise-Programm bietet Partnern die Möglichkeit, ihre eigenen VR-Erlebnisse anzubieten und vom wachsenden Markt zu profitieren.

Quellen: The Park Playground