Update vom 5. April 2018:

Valve hat ein größeres Update für das reguläre SteamVR veröffentlicht, das die neue Funktion enthält. Falls bei einigen Spielen Ruckler auftreten, kann man die Funktion deaktivieren. Das geht folgendermaßen:

1. Öffne die SteamVR-Einstellungen auf dem Desktop

2. Klicke auf “Video” und im neuen Menü auf “Manual Override”

3. Stelle den Supersampling-Wert auf 100 Prozent

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Supersampling-Werte für jede Applikation einzeln festzulegen. Diese findet man ebenfalls bei den Einstellungen unter “Applications”. Mehr Informationen stehen hier.

Ursprünglicher Artikel vom 14. März 2018:

Valve testet ein n…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Alles zur Facebook Connect 2020 | Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.