VR-Mods: ChatGPT erweckt Skyrim-NPCs zum Leben

VR-Mods: ChatGPT erweckt Skyrim-NPCs zum Leben

Repetitive Antworten werden im VR-Spiel schnell zum Immersionskiller. Eine ChatGPT-Mod bringt bald natürlichere Dialoge in Skyrim VR.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Kaum etwas entzaubert eine Rollenspielwelt schneller, als zweimal den gleichen Standard-Dialog zu hören. Das gilt natürlich auch in der virtuellen Realität. Eine KI-Mod für The Elder Scrolls V: Skyrim VR soll solchen Momenten mit künstlicher Intelligenz entgegenwirken.

Reddit-Nutzer „Art_from_the_Machine“ kündigte eine entsprechende Modifikation für das PC-VR-Spiel von Bethesda an, in der ChatGPT Spielenden antwortet und dynamisch auf die Spielwelt reagiert. OpenAIs bekannter Chatbot greift dabei noch auf das Sprachmodell GPT-3.5 zurück. Die mächtigere Version 4.0 mit gerüchteweise sechsmal so vielen Parametern könnte langsamer antworten, so die Befürchtung des Entwicklers.

Glaubwürdige KI-Gespräche im VR-Spiel

Vor einigen Wochen erstellte er ein Skript in der Programmiersprache Python. Dadurch übernimmt ChatGPT die Rolle von NPCs in der Spielwelt, generiert deren Antworten und liest sie mit Hilfe des Sprachsynthese-Tools „xVASynth“ vor. Inzwischen arbeitet der Modder daran, dieses Skript in die Modding-Tools von Skyrim VR zu integrieren, um Unterhaltungen mit KI-Figuren noch natürlicher zu gestalten.

„NPCs kennen jetzt ihren aktuellen Standort und die Tageszeit. Dies eröffnet viele Möglichkeiten für ChatGPT, dynamisch auf die Spielwelt zu reagieren, anstatt darauf zu warten, dass der Spieler einen Kontext vorgibt“, erläutert „Art_from_the_Machine“ auf Reddit.

So versuchten beispielsweise Ladenbesitzer nicht mehr, mit Spielenden zu handeln, wenn ihr Geschäft bereits geschlossen hat. Außerdem würden NPCs es bemerken, wenn Spielende während eines Gesprächs Gegenstände aufheben. Ob man gerade eine Truhe plündert oder eine Blume pflückt – der aktuelle Gesprächspartner soll diese Aktionen künftig kommentieren können.

Bisher stören lange „Denkpausen“ des Chatbots von etwa 15 Sekunden den Gesprächsfluss. Im Beispielvideo überbrücken einige NPCs die Lücke aber recht natürlich mit einem „Lass mich nachdenken“, bevor sie ihre Antwort hinterherschicken.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Der Entwickler spricht die Figuren übrigens per Mikrofon und Spracherkennung an. Da ihm aber der Klang seiner eigenen Stimme nicht gefällt, hat er sie im obigen Video nachträglich durch eine Computerstimme ersetzt.

ChatGPT vertont NPCs in Skyrim VR

Auch in Sachen Sprachqualität hat die Mod bereits große Sprünge gemacht. Vor einigen Wochen klangen die ersten Konzeptstimmen noch zu „leiernd“. Mittlerweile passt das besser klingende „xVASynth“ auch die Lippenbewegungen an die Sätze an.

Andere Tools könnten die Umsetzung noch natürlicher machen. Die Twitter-Präsenz der Mod-Community Flat2VR etwa schlägt vor, eine kostenpflichtige Programmierschnittstelle von Elevenlabs.io zu nutzen: „Wenn du bereit bist, dafür zu zahlen, wäre es großartig, die API-Stimmen von Elevenlabs.io zu verwenden, da man meistens nicht einmal merkt, dass sie nicht echt sind“.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Auf grundlegende Erinnerungen aus vorigen Gesprächen können die NPCs ebenfalls schon zurückgreifen, um später darauf einzugehen. Des Weiteren bekommt jeder Charakter einen individuell vorbereiteten Prompt, mit dem er „in seine Rolle schlüpfen“ kann, fast wie ein Schauspieler.

Wann Interessierte mit der fertigen ChatGPT-Mod für Skyrim VR rechnen können, steht noch nicht fest.

Auch andere Spiele nutzen künstliche Intelligenz, um sich mit virtuellen Charakteren zu unterhalten. Das VR-Golfspiel Golf+ zum Beispiel bekommt bald den KI-Caddie Arthur: Er unterhält sich dank eines ChatGPT-ähnlichen Sprachmodells ganz natürlich mit dem Spieler – und erstellt nebenbei auch noch Trainings.

Quest 2, Quest Pro & Sehstärke-Einsätze kaufen

Alle Informationen zur Meta Quest 2 und Meta Quest Pro findet ihr in den verlinkten Tests.

Sehstärke-Einsätze vom VR-Optiker machen eure Brille überflüssig. Die Sehstärke-Einsätze bekommt ihr über den unten stehenden Link mit 5 % Rabatt.

Pico 4 kaufen

Alle Informationen zur Pico 4 findet ihr im verlinkten Test.

Sehstärke-Einsätze vom VR-Optiker machen eure Brille überflüssig. Die Sehstärke-Einsätze bekommt ihr über den unten stehenden Link mit 5 % Rabatt.

Quellen: Reddit, Twitter