Linden Lab, die Entwickler von Second Life, setzen in ihrem neuen Projekt auf Virtual Reality. Ihr Ziel: Eine Plattform zu schaffen, die VR als kreatives Medium vielen unterschiedlichen Menschen zugänglich macht. Ähnlich wie in Second Life sollen Nutzer eigene Inhalte erstellen und auch zum Verkauf anbieten können. Linden Labs CEO Ebbe Altberg setzt die Ziele hoch.

Wir wollen die Einstiegshürde für die Kreation von VR-Inhalten herabsetzen. So wie WordPress es vielen Menschen möglich gemacht hat, Inhalte professionell ins Web zu stellen, soll Project Sansar das gleiche für Virtual Reality leisten. Wenn wir es mehr Menschen möglich machen VR-Erfahrungen zu erstellen wird es auch mehr sinnvolle Anwendungen geben – von Spielen über Unterhaltung bis hin zu Anwendungen für Bildung, Architektur, Kunst, Communities, Business, Gesundheit, Training und mehr. Ebbe Altberg

Die Pläne von Linden Lab sind bereits konkret. Zwar unterstützt auch Second Life die VR-Brille Oculus Rift, Project Sansar soll aber eine komplette Neuentwicklung für die virtuelle Realität werden. Ein Prototyp läuft bereits und wird von erfahrenen Second-Life-Nutzern getestet und auf Fehler geprüft. Ein Release der finalen Version ist schon für 2016 angedacht. Bis dahin sollen insbesondere die Werkzeuge für die Erstellung von Inhalten erweitert und vereinfacht werden. Die aktuellen Beta-Tester müssen dafür noch mit aufwändigen Grafikprogrammen arbeiten.

Viel aus Second Life gelernt: Linden Lab hat das Know-how für Virtual Reality

Second Life ist eine erfolgreiche digitale Kommunikations- und Spieleplattform und die größte virtuelle 3D-Welt. Bereits 1999 startete die Entwicklung, seinerzeit mit dem Ziel über das Internet eine Art “Metaverse” zu erschaffen, also eine virtuelle Welt die parallel zur Real…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Ist KI wirklich intelligent? | Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.