Nach einem halben Jahr im Early Access erscheint das actionreiche Magierabenteuer “The Wizards” heute offiziell. Ob sich der Kauf lohnt, zeigt der Test.

Als The Wizards Ende Juli 2017 in den Early Access startete, handelte es sich um einen grafisch hübschen, aber spielerisch bestenfalls durchschnittlichen Wave-Shooter. Ein weiterer großer Negativpunkt war die eingeschränkte Fortbewegung: Spieler konnten sich lediglich zwischen festgelegten Punkten hin- und herteleportieren.

Seither haben sich Entwickler von Carbon Studios viel Mühe gegeben: Updates brachten einen Modus für fließende Fortbewegung, mehr Abwechslung durch sogenannte Schicksalskarten und generell eine verbesserte Spielbarkeit. The Wizards ist jetzt ein vollwertiges Spiel. Das ist Grund genug, die finale Version genauer unter die Lupe zu nehmen.

Elementarmagie mit Gestensteuerung

Als Magier muss der Spieler, was auch sonst, die Welt retten. Die Fantasywelt Meliora wird von Monstern überrannt, was Anlass gibt, die Spielwelt zu erforschen und neue Zaubersprüche zu lernen. Gezaubert wird mit einfach zu erlernenden Gesten, die Spieler mit den Rift- und Vive-Controller in die Luft zeichnen. Die Zaubersprüche orientieren sich an den Elementen – mit dabei sind der klassische Feuerball sowie Blitze, ein Eisbogen und mehr.

Die Gesten sind einfach und lassen sich auch in hektischen Situationen meist fehlerfrei ausführen. Im Kampf muss der zur Kampfsituation passende Zauberspruch gewählt werden: Angriffe werden mit einem Zauberschild geblockt oder zurückgeworfen und Fernkämpfer mit Eispfeilen und Feuerbällen eliminiert. Gegen Nahkämpfer sind Blitze besonders effektiv.

War in der frühen Early-Access-Phase nur das Teleportieren von Plattform zu Plattform möglich, können Spieler nun zwisch…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Half-Life: Alyx ohne Spoiler | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.