MIXEDCAST #224: Nreal AR-Brille Vorabtest und Apple 3D-Scanning

MIXEDCAST #224: Nreal AR-Brille Vorabtest und Apple 3D-Scanning

Im MIXEDCAST #224 berichtet Matthias über die ersten Stunden mit Nreals AR-Brille Light und Sven von seinen ersten 3D-Scanning-Versuchen mit Apples iPhone 12.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

3D-Scanning mit Apples iPhone 12

Bei Twitter macht uns der Sketchfab-CEO Alban Denoyel den AR-Mund wässrig mit traumhaft eingescannten 3D-Modellen und Holo-Videos. Möglich wird das mit dem Lidar-Sensor, der in den Pro-Modellen des neuen iPhone eingebaut ist. Sven hat sich so ein Gerät besorgt und kräftig gescannt – hat er ähnliche Freude daran wie Denoyel?

Und sowieso: Google hat das 3D-Scanning doch schon mal mit Tango versucht – und ist hart gescheitert. Warum sollte es bei Apple anders laufen? Oder geht’s hier gar nicht um AR?

Nreal Light im Vorabtest

Matthias hat seit einigen Tagen die Nreal AR-Brille Light auf der Nase und projiziert fleißig 3D-Drachen und digitale 2D-Screens in seine Bude. Hier steht der Vorabtest zur Nreal Light AR-Brille. Tobias und Sven löchern Matthias mit Zusatzfragen zur Tech-Brille: Ist das Bild scharf? Sitzt sie bequem? Wie sind die Apps? Und überhaupt: Was soll man mit dem Teil genau anstellen? Matthias antwortet nach bestem Wissen und Gewissen.

Ihr habt uns noch keine positive Bewertung bei iTunes hinterlassen? Dann bitte hier entlang.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Bitte unterstütze unsere Arbeit 

Empfohlener Beitrag

Eine verträumte Küstenstadt abstrakt gezeichnet.
KI-Kunst per Knopfdruck – diese App macht süchtig
Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Den MIXED.de-Podcast gibt es bei

Empfohlene Beiträge