MIXEDCAST #224: Nreal AR-Brille Vorabtest und Apple 3D-Scanning

MIXEDCAST #224: Nreal AR-Brille Vorabtest und Apple 3D-Scanning

Im MIXEDCAST #224 berichtet Matthias über die ersten Stunden mit Nreals AR-Brille Light und Sven von seinen ersten 3D-Scanning-Versuchen mit Apples iPhone 12.

3D-Scanning mit Apples iPhone 12

Bei Twitter macht uns der Sketchfab-CEO Alban Denoyel den AR-Mund wässrig mit traumhaft eingescannten 3D-Modellen und Holo-Videos. Möglich wird das mit dem Lidar-Sensor, der in den Pro-Modellen des neuen iPhone eingebaut ist. Sven hat sich so ein Gerät besorgt und kräftig gescannt – hat er ähnliche Freude daran wie Denoyel?

Und sowieso: Google hat das 3D-Scanning doch schon mal mit Tango versucht – und ist hart gescheitert. Warum sollte es bei Apple anders laufen? Oder geht’s hier gar nicht um AR?

___STEADY_PAYWALL___

Nreal Light im Vorabtest

Matthias hat seit einigen Tagen die Nreal AR-Brille Light auf der Nase und projiziert fleißig 3D-Drachen und digitale 2D-Screens in seine Bude. Hier steht der Vorabtest zur Nreal Light AR-Brille. Tobias und Sven löchern Matthias mit Zusatzfragen zur Tech-Brille: Ist das Bild scharf? Sitzt sie bequem? Wie sind die Apps? Und überhaupt: Was soll man mit dem Teil genau anstellen? Matthias antwortet nach bestem Wissen und Gewissen.

Ihr habt uns noch keine positive Bewertung bei iTunes hinterlassen? Dann bitte hier entlang.

Bitte unterstütze unsere Arbeit 

Den MIXED.de-Podcast gibt es bei