MIXEDCAST #210: Facebook-Zwang bei Oculus und Epics Apple-Krieg

MIXEDCAST #210: Facebook-Zwang bei Oculus und Epics Apple-Krieg

Die neue MIXED.de Podcast-Folge ist folgenreich: Es geht um den Facebook-Zwang bei Oculus ab Herbst und die möglichen Folgen für XR sowie Apple vs. Epic und … die möglichen Folgen für XR.

Oculus zukünftig mit Facebook-Zwang

Mit ausreichend Abstand zur Ankündigung der nächsten Oculus Quest platziert Facebook eine kritische Botschaft: Die neue Quest braucht einen Facebook-Login, ab dem 1. Januar 2023 braucht ihn jeder Oculus-Nutzer.

Überraschend ist die Ankündigung nicht, spannend ist die Frage, weshalb Facebook sie ausgerechnet jetzt vornimmt – und was der Konzern langfristig mit der Datenverschränkung zwischen VR- und Social-Media-Daten planen könnte. Wir diskutieren, wie Facebook datenmäßig im großen Stil von VR profitieren könnte, selbst wenn die Technologie als solche nicht durchstartet.

___STEADY_PAYWALL___

Apple vs. Epic

Epic nimmt Fortnite in Geiselhaft für bessere App-Store-Konditionen, Apple revanchiert sich mit einem möglichen Entzug von Entwicklerlizenzen von Epic für die Unreal Engine. Das bedroht auch das XR-Ökosystem, denn Apples ARKit und „zukünftige VR-Funktionen“ würden dieser Sperre ebenfalls unterliegen. Hups: Hat ein Apple-Jurist da etwa eine tiefergehende VR-Ambition für die Zukunft geleakt? Oder ist das nur Rechtstheorie?

Den MIXED.de-Podcast gibt es bei

Bitte unterstütze unsere Arbeit