Meta Quest 2: Razer stellt offizielles Zubehör vor

Meta Quest 2: Razer stellt offizielles Zubehör vor

Razer kündigt eine Kopfhalterung und Headset-Einlage für Meta Quest 2 an, die für Komfort und lange Spielsitzungen designt wurden.

Der US-Hersteller von Gaming-Zubehör für PCs steigt demnächst ins VR-Geschäft ein. Im Rahmen der CES 2023 kündigte Razer zwei Produkte für Metas führende VR-Brille an.

Bei der Entwicklung des Zubehörs half das milliardenschwere kalifornische Unternehmen Resmed, das sich auf die Herstellung ergonomischer medizinischer Geräte spezialisiert.

___STEADY_PAYWALL___

"Mit einem Design, das auf Milliarden von Stunden an Daten basiert, fließt Resmeds Wissen über Materialien, Geometrie und Hautwissenschaft in jeden Aspekt der Produktentwicklung ein", heißt es in der Pressemitteilung.

Länger und bequemer spielen mit Meta Quest 2

Die Kopfhalterung beschreibt der Hersteller folgendermaßen:

"Das Razer Adjustable Head Strap System wurde für lang anhaltenden Komfort und eine ausgewogene Gewichtsverteilung entwickelt und berücksichtigt alle Kopfformen. Das leistungsstarke Nylonmaterial bietet Zuverlässigkeit, Komfort und Haltbarkeit, während die optimierte Gewichtsverteilung für mehr Balance beim aktiven Spielen sorgt. Die weichen, verstellbaren Riemen helfen Spielern, ihre perfekte Passform zu finden, und das schnelle Aufsetzen sorgt für eine geringe Unterbrechung bei der Wiederaufnahme des Spiels."

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

Razers Headset-Einlage, über einem Boden schwebend und von Rauchschwaden umgeben.

Razers Headset-Einlage samt Polsterung. | Bild: Razer

Das zweite Zubehör ist eine Headset-Einlage mit Spezialpolsterung. "Das Razer Facial Interface wurde für erweiterten Komfort und Halt entwickelt. Es wurde mit ultradünnen Membranen entwickelt, die den Druck auf das Gesicht eliminieren, und die Verwendung von medizinischen, hypoallergenen Materialien hilft, Hautreizungen zu reduzieren" schreibt Razer. "Das Interface blockt auch Licht ab, während es gleichzeitig für Belüftung sorgt, sodass die Spieler ein kompromissloses Eintauchen in die VR erleben. Die spaltfreie Oberfläche ermöglicht eine bessere Hygiene und eine einfachere Reinigung, während das konturierte 3D-Profil die perfekte Balance aus Komfort und Halt bietet."

Razer nennt noch keine Preise

Das Zubehör kommt im ersten Quartal 2023 auf den Markt und soll danach in weiteren Regionen erscheinen. Die Preise nennt Razer noch nicht. Auf der offiziellen Internetseite gibt es weitere Bilder und Informationen sowie die Möglichkeit, via E-Mail über den Marktstart benachrichtigt zu werden.

In den vergangenen Jahren entstand ein Markt um Zubehör für Meta Quest 2. So gibt es mittlerweile eine Reihe von Herstellern, die Kopfhalterungen und Headset-Einlagen für die VR-Brille anbieten. Ob und welchen Mehrwert Razers Produkte bringen, wird ein Test zeigen müssen.

Schaut in unseren Artikel zum besten Zubehör für Meta Quest 2, falls ihr eure VR-Brille upgraden wollt.

Meta Quest 2 bestellen

Alle Informationen zur Meta Quest 2 findet ihr in im verlinkten Test.