Im April 2018 findet in Frankfurt am Main zum elften Mal das Lichter Filmfest statt. Auch dieses Jahr findet ein Wettbewerb für 360-Grad-Filme statt. Die Werke der Finalisten werden vor Ort gezeigt. Gewinnern winkt ein Preisgeld von 1.000 Euro.

Das Lichter Filmfest nahm 2017 als erstes deutsches Filmfestival Virtual Reality ins Programm auf: Besucher konnten im Rahmen des Festivals einer Konferenz zum Thema “Geschichtenerzählen in virtuellen Welten” beiwohnen und 360-Grad-Werke eines erstmals durchgeführten VR-Filmwettbewerbs anschauen.

Die neue Filmsektion entpuppte sich als Zuschauermagnet: “Alle Vorstellungen waren ausverkauft. Das hat uns gezeigt, dass wir mit dem neuen Programmpunkt den Nerv der Zeit getroffen haben”, resümiert Festivalleiter Gregor Maria Schubert.

Die Frist ist Anfang Februar

Nach der erfolgreichen Premiere sucht das Festival erneut nac…

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Alles zur Facebook Connect 2020 | Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.