Update vom 3. Mai 2018:

Google gibt bekannt, dass das Spiel ab dem 4. Mai 2018 für Daydream verfügbar ist. Es kostet 8,99 US-Dollar. Die Handlung soll rund zwei Stunden lang sein.

Blade Runder Revelations ist sowohl mit der herkömmlichen Daydream-View-Brille als auch mit Lenovos neuer VR-Brille Mirage Solo kompatibel. Das Gerät erscheint in diesen Tagen in den USA, die Europa-Veröffentlichung wird voraussichtlich in den kommenden Wochen stattfinden. Der US-Preis liegt bei 400 US-Dollar.

In Kombination mit Mirage Solo unterstützt Blade Runner Revelations Raumtracking: Der Spieler kann sich beispielsweise vorbeugen, um Details aus der Nähe zu untersuchen oder um eine Ecke spähen. Mit der herkömmlichen Daydream-View-Brille bleibt es bei Kopfdrehungen.

In Blade Runner Revelations soll der Spieler alle Aspekte einer Blade-Runner-Story erleben: Vom Spinner-Flug bis zur Detektivarbeit. Bild: Google

MIXED.de XR-Podcast - jetzt reinhören

Aktuell: Radioaktive Daten und VR Auferstehung | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.