HTC

Black Friday: Käufer von HTC Vive erhalten Fallout 4 VR, Doom VFR und Deluxe Audio Strap gratis dazu

Black Friday: Käufer von HTC Vive erhalten Fallout 4 VR, Doom VFR und Deluxe Audio Strap gratis dazu

HTC kündigt die „Black Week Deals“ an: Wer sich zwischen dem 24. November und 27. November eine HTC Vive kauft, erhält die Bethesda-Portierungen „Fallout 4 VR“ und „Doom VFR“ sowie HTCs Deluxe-Kopfhalterung kostenlos dazu. Abonnenten des Vive-Appstores Viveport profitieren ebenfalls.

Mit Werbeeinnahmen bezahlen wir unsere Redakteur:innen.
Mit einem MIXED-Abo kannst Du unsere Seite werbefrei lesen.

Der Gegenwert der Kopfhalterung und der beiden Spiele beträgt insgesamt 210 Euro: Der Deluxe Audio Strap kostet 120 Euro, Fallout 4 VR 60 Euro und Doom VFR 30 Euro. Der Preis von HTC Vive liegt bei 699 Euro. Die VR-Brille samt Bundle kann auf der offiziellen Internetseite oder bei MediaMarkt, Saturn, Alternate, Caseking oder XMG erworben werden.

Der Deluxe Audio Strap bietet erhöhten Tragekomfort für Vive-Nutzer sowie integrierte Kopfhörer. Unser Test steht hier.

___STEADY_PAYWALL___

Die Ego-Shooter-Portierung Doom VFR erscheint am 1. Dezember für HTC Vive und Playstation VR, das Rollenspiel Fallout 4 VR am 12. Dezember exklusiv für HTC Vive. Wer das Bundle kauft, erhält Freischaltcodes der VR-Spiele für Viveport.

Vergünstigte Abonnements bei Viveport

Viveport-Nutzer können seit kurzem Abonnements für drei, sechs und zwölf Monate abschließen und damit gegenüber dem einmonatigen Abo etwas Geld sparen.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat

Wer zwischen dem 22. und 27. November eines der drei neuen Abonnements abschließt, kann noch mehr Geld sparen:

  • Preis des 3-Monatsabos: 15 Euro statt 23 Euro (bis 15 VR-Apps)
  • Preis des 6-Monatsabos: 23 Euro statt 46 Euro (bis 30 VR-Apps)
  • Preis des 12-Monatsabos: 34 Euro statt 90 Euro (bis 60 VR-Apps)

Ein Beispiel: Mit einem 1-Jahresabo für 34 Euro können Nutzer während eines Jahres bis zu 60 VR-Apps kostenlos spielen (man kann jeden Monat jeweils fünf VR-Apps kostenlos nutzen, nach Ende eines Monats lassen sich VR-Apps wahlweise austauschen). Die Liste der verfügbaren VR-Titel steht hier.

| Featured Image: HTC / Bethesda