Supersonic Fight: Neue VR-Flugsimulation mit Top-Gun-Flair

Supersonic Fight: Neue VR-Flugsimulation mit Top-Gun-Flair

Supersonic Fight soll ein spielbares Top Gun werden, mit Story und spektakulären Dogfights. Die Jets heben 2024 auf dem PC ab.

Den Anweisungen des befehlshabenden Offiziers "Skipper" folgend, stürzt ihr euch in Maschinen wie der F/A-18C Hornet oder MiG-29 in die Gefahrenzone. In herausfordernden Story-Missionen lernt ihr euer Geschwader kennen – und die Grenzen eurer Flug- und Kampffähigkeiten.

Im Multiplayermodus stehen eine Vielzahl Modi zur Verfügung: Dogfight (Deathmatch), Team Dogfights (Team Deathmatch), Capture the Flag, King of the Hill, Defend-and-Attack und VIP. In letzterem wird ein Spieler zufällig als VIP ausgewählt und steuert die begrenzt manövrierfähige Air Force One, während die anderen Spieler:innen im Team den VIP bis zum Landepunkt beschützen müssen.

Supersonic Fight kann sowohl auf einem Bildschirm als auch in Virtual Reality gespielt werden und unterstützt HOTAS. Im VR-Cockpit werdet ihr realitätsgetreu Knöpfe und Schalter drücken, Gashebel ziehen und den Steuerknüppel bedienen können.

Von Top Gun inspiriert

Neulinge können ihre Flugfähigkeiten im Ausbildungsmodus trainieren oder im Freiflugmodus risikofrei den Himmel über San Francisco erkunden.

Im Spieleditor lässt sich euer Vogel bemalen und mit Markierungen, Logos und Texten versehen. Dank Steam-Workshop-Integration könnt ihr eure Kreationen teilen oder andere herunterladen.

logo
  • checkMIXED.de ohne Werbebanner
  • checkZugriff auf mehr als 9.000 Artikel
  • checkKündigung jederzeit online möglich
ab 2,80 € / Monat
logo

In die richtige Stimmung bringen soll euch der Soundtrack, der von 80ern und der Filmmusik Harold Faltermeyers (Top Gun, Beverly Hills Cop, The Running Man) inspiriert ist. Dafür heuerte das Studio den Komponisten Bert ‘D4XX’ Bruggemann an.

Supersonic Fight wird vom britischen Studio Red Chain Games entwickelt, das von den Codemasters-Veteranen Dean Baker und Richard M. Smith gegründet wurde. Smith ist ein großer Fan des Amiga-Klassikers F/A-18 Interceptor und wollte dessen Spielgefühl in die Gaming-Moderne transportieren.

Mehr Information zum Spiel und dessen Features gibt es auf der Steamseite des Projekts. Supersonic Flight erscheint 2024.