Update vom 27. Oktober 2017:

Kurz vor Halloween veröffentlicht NextVR eine weitere Folge von Paranormal Evidence. In der zweiten Episode besuchen die Geisterjäger das berüchtigte Rolling Hills Asylum im Bundessstaat New York. Ein kurzer Trailer zeigt, was Zuschauer erwartet.

Ursprünglicher Artikel vom 30. Juli 2017:

Das US-Unternehmen NextVR ist aufs immersive Live-Streaming von Sportereignissen spezialisiert. Nun baut es das eigene Unterhaltungsangebot aus und produziert eine vollwertige VR-Serie, in der sich Zuschauer mit einem Team von Geisterjägern auf die Suche nach paranormalen Phänomenen begeben.

In der Serie begibt sich ein Team von Geisterjägern in berühmte US-amerikanische Spukhäuser, um Beweise für übernatürliche Ereignisse zu sammeln. Ihre erste Station ist das Pennhurst Asylum im Südosten Pennsylvanias. Das Krankenhaus wurde 1908 für Kinder mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen gebaut.

In den folgenden Jahrzehnten wurden gesellschaftliche Außenseiter und Kr…

MIXED.de Podcast: VR, AR und KI - jede Woche neu

Jetzt reinhören: Alle Folgen


Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.