Pool Nation VR ist eine gut gemachte Billardsimulation für HTC Vive. Aber das ist es nicht, was die VR-Erfahrung so interessant macht.

Pool Nation VR ist ein gut gemachtes Billardspiel für HTC Vive. Aber es ist nicht die akkurate Simulation von bunten Bällen, die die VR-Erfahrung interessant macht.

Um die Formalitäten gleich zu Anfang aus dem Weg zu räumen: Pool Nation VR ist ein virtuelles Billardspiel über das Spiel Billard. Es wird auf einem Billardtisch mit Queues gespielt und man locht Kugeln ein, die sich physikalisch korrekt über den Tisch bewegen. Die menschlichen Hände werden recht clever auf die 3D-Controller von HTC Vive übertragen, wahrscheinlich schneidet man im Schnitt auf dem virtuellen Tisch sogar etwas besser ab als bei einer realen Partie Pool. Zitternde Hände und echtes Geschick fallen weit weniger ins Gewicht, dank (optionaler) Zielhilfe stößt man präzise wie eine Maschine.

Dass man seine Hände nicht auf dem Tisch auflegen und stattdessen einfach in die Spielfläche hineinmarschieren kann, irritiert Geist und Körper gleichermaßen – eine reale Partie ist der virtuellen Billardrunde in jedem Fall überlegen. Jedenfalls dann, wenn es einem um den Sport an sich geht.

Die grafische Präsentation passt, die virtuelle Kneipe täuscht unser Gehirn ausreichend gut, daran ändern auch die leblos wirkenden NPC-Charaktere in der Peripherie nicht viel. Zugegeben, ich bin kein großer Billardspieler, der Kugelsport interessiert mich nicht weiter, meine letzte reale Partie liegt Jahre zurück – und auch die VR-Adaption wird daran nicht viel ändern. Dennoch finde ich, dass Pool Nation VR eine bemerkenswerte Virtual-Reality-Erfahrung ist.

Social-VR funktioniert und ist der ultimative Präsenzverstärker

Pool Nation VR ist für experimentierfreudige VR-Enthusiasten aus einem Grund interessant, der nur sehr wenig mit dem Billardsport zu tun hat. Das Gefühl von Telepräsenz und sozialem Miteinander toppt alle bisherigen VR-Anwendungen mit Leichtigkeit.

Das virtuelle Billardspiel funktioniert in erster Linie deshalb gut, da es, im Gegensatz zu vielen anderen VR-Spielen, gar nicht erst versucht, den VR-Brillenträger in die Schuhe eines Helden mit übermenschlichen Fähigkeiten zu ste…

Der MIXED.de XR-Podcast #177

Jetzt reinhören: Facebook OS, Quest-Handtracking und VR-Kino | Alle Folgen



Hinweis: Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.