Update vom 9. September:

Mittlerweile ist der zweite Teil der Dokureihe erschienen. Diesmal dreht sich alles um das Thema Immersion in 360-Grad und welche neuen Herausforderungen das für Spieleentwickler mit sich bringt.

Ursprünglicher Artikel vom 27. August 2016:

Unter dem Titel “Eine Vision für die Zukunft des Gaming” zeigt Sony eine mehrteilige Doku-Serie zur Entstehungsgeschichte von Playstation VR. Den ersten Teil seht ihr oben im Video, der auf die Anfangszeit des Projekts zurückschaut. Gelernt: Auch Sony hatte mal eine Version, die nur mit Klebeband zusammengehalten wurde. Palmer Luckey grüßt höflich.

Weitere Teile sollen in den kommenden Wochen folgen und  beschäftigen sich unter anderem mit dem Display, 3D-Audio und der Ergonomie der VR-Brille. Die Serie wird unter anderem im YouTube-Kanal von PlayStation Deutschland veröffentlicht.

| Featured Image: Sony (Screenshot bie YouTube)

MIXED-Podcast #137: Vive-Konferenz, PSVR-Verkaufszahlen, Quest-Apps | Alle Folgen


Links auf Online-Shops in Artikeln können sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn ihr über diesen Link einkauft, erhält MIXED.de vom Anbieter eine Provision. Für euch verändert sich der Preis nicht.